Inhaltsspalte

Neuerscheinungen auf dem Büchermarkt

Rideamus - Die Lebensgeschichte des Fritz Oliven

Unter dem Pseudonym Rideamus (lateinisch „Lasst uns lachen“) wurde er bekannt: Der jüdische Jurist Dr. Fritz Oliven war einst einer der erfolgreichsten deutschen Humoristen, Kabarettisten und Librettisten des ersten Drittels des 20. Jahrhunderts. Weitere Informationen

Orte jüdischen Lebens: Ein Spaziergang durch Berlins Mitte

Eintauchen in die Vielfalt der jüdischen Kultur - dies ermöglicht Berlins Mitte. Neben hochmodernen und glänzenden Gebäuden und einer glitzernden Konsumwelt ist Berlin voll von Zeugnissen aus der Vergangenheit. Weitere Informationen

Fritz Langs Metropolis

In dem Beitrag auf Seite 11 dieser Ausgabe von aktuell wollen wir Ihnen den Filmklassiker Metropolis näher bringen. Für weitere interessante Informationen weisen wir Sie auf dieses Buch hin. Weitere Informationen

Eine besondere CD - „Übers Meer“ von Max Raabe

„Übers Meer“ ist ein melancholisch-romantisches Solodebüt des Baritonsängers Max Raabe. Es erinnert an die vielen jüdischen Künstler der Weimarer Republik, deren einzigartiges Schaffen mit der Machtergreifung der Nationalsozialisten ein jähes Ende fand. Weitere Informationen