Wer erinnert sich an Deborah Tannenbaum?

Tannenbaum01
Bild: privat

Meine Großmutter sitzt auf dem mittleren Schlitten in der vorderen Reihe. Sind die Mädchen zusammen zur Schule gegangen? Ich möchte gerne mehr über diese Gruppe wissen, auch auf welche Schule meine Großmutter ging.

Meine Großmutter, Deborah Tannenbaum, wurde 1916 in Berlin geboren. Sie war Jüdin und emigrierte 1939 nach England.

Ich promoviere an der Universität und als Teil meiner Doktorarbeit untersuche ich das Leben meiner Großmutter. Erinnert sich jemand an Ruth Tannenbaum/Lewin (geb. 1939), Dora Tannenbaum (geb.1916), und Dorothea, Hermann, Meta, Max und Jette Rowelski?

Tannenbaum02
Bild: privat

Meine Großmutter ist die dritte von rechts in der ersten Reihe. Das Foto wurde 1932 in der Auguststraße 14/16 aufgenommen. Ist dies ein Schulfoto und erkennt jemand ein Mädchen?

Die Fotografien wurden zwischen 1922 und 1932 in Berlin auf jüdischen Schulen und in Waisenhäusern gemacht, einschließlich dem Reichenheim Waisenhaus. Ich würde mich sehr freuen, wenn jemand ein Gebäude, eine Gruppe von Menschen oder Einzelpersonen identifizieren und wieder erkennen würde. Ich weiß nicht, welche Schule meine Großmutter besuchte. Ich glaube, sie war in der Adass Jisroel Gemeinde.

Tannebaum03
Bild: privat

der Mädchen oder weiß, welche Schule sie besuchten?

Ich würde auch gerne wissen, ob jemand Doras Cousine Meta Lewin (geborene Rowelski), ihren Ehemann Herbert, und die Adoptivtochter Ruth (geb. 1937) kannte. Sie lebten in der Auguststraße 26.


Eleanor Thom
Chiffre 132305