Überfall auf Geldtransporter

Nach einem Überfall auf einen Geldtransporter in der Uhlandstr. bittet die Polizei Berlin Fotos und Videodateien zu übersenden. Dies kann ohne Angaben zur eigenen Person, also anonym, erfolgen.

Das Landeskriminalamt Berlin hat hierzu ein Hinweisportal eingerichtet.

Gesuchte Personen

In den folgenden Fällen bitten wir um Mithilfe und Hinweise zu gesuchten Personen.

Dabei geht es z.T. um namentlich bekannte Straftäter, aber auch um die Identifizierung Unbekannnter, zu denen uns lediglich Phantomzeichnungen oder Bilder aus Überwachungskameras vorliegen.

Bild des Tatverdächtigen

Jugendliche in U-Bahn und Bus sexuell belästigt – Wer kennt diesen Mann?

Veröffentlicht am 05.07.2022
Mit der Veröffentlichung von Fotos bittet ein Fachkommissariat des Landeskriminalamtes um Mithilfe bei der Suche nach einen mutmaßlichen Sexualstraftäter. Der auf den Videoprints abgebildete Tatverdächtige ist der Erregung öffentlichen Ärgernisses sowie der sexuellen Belästigung von weiblichen Jugendlichen dringend tatverdächtig. Jugendliche in U-Bahn und Bus sexuell belästigt – Wer kennt diesen Mann?

Bild 2 des TV

Sexualstraftat in Bus – Wer kennt diesen Mann?

Veröffentlicht am 28.06.2022
Im August 2021 kam es in Kreuzberg in einem Linienbus zu einem sexuellen Übergriff an einer Frau durch einen unbekannten Mann. Mit der Veröffentlichung von Bildern aus der Videoaufzeichnung des Busses, auf dem der Tatverdächtige abgebildet ist, bittet das Fachkommissariat des Landeskriminalamtes um Mithilfe. Sexualstraftat in Bus – Wer kennt diesen Mann?

1144866a

Täter unmaskiert

Einbrecher mit Bildern gesucht

Veröffentlicht am 16.06.2022
Mit der Veröffentlichung von Bildern bittet das Landeskriminalamt Berlin um Mithilfe bei der Identifizierung der Tatverdächtigen nach Einbruchsdiebstahl. Einbrecher mit Bildern gesucht

Bild des Tatverdächtigen

Mutmaßlicher Sexualstraftäter mit Bildern gesucht

Veröffentlicht am 13.06.2022
Mit der Veröffentlichung mehrerer Bilder bittet die Polizei Berlin um Mithilfe bei der Suche nach einem Mann, dem vorgeworfen wird, am 5. August 2021, in einem Bus der Linie 124, sexuelle Handlungen an einem Kind vorgenommen zu haben. Mutmaßlicher Sexualstraftäter mit Bildern gesucht

Phantombild des Tatverdächtigen

Nach unterlassener Hilfeleistung mit Phantombild gesucht

Veröffentlicht am 11.02.2022
Mit der Veröffentlichung eines Phantombilds bittet die Polizei Berlin um Mithilfe bei der Suche nach einem Mann, der Mitte November einen verunfallten und medizinische Hilfe benötigenden Polizeibeamten filmte. Nach unterlassener Hilfeleistung mit Phantombild gesucht

Kinder in U-Bahn geschlagen - Tatverdächtiger mit Bildern gesucht

Veröffentlicht am 28.01.2022
Mit der Veröffentlichung von Bildern bittet die Polizei Berlin um Mithilfe bei der Suche nach einem Mann, der am Nachmittag des 7. September 2021 in Rudow in der U-Bahn der Linie 7 Fahrtrichtung Rudow zwischen den Bahnhöfen Wutzkyallee und Rudow drei Kinder im Alter von 10 und 11 Jahren geschlagen haben soll. Kinder in U-Bahn geschlagen - Tatverdächtiger mit Bildern gesucht

1105133a

Täter mit Begleitern beim Betreten

Körperverletzung – Wer kennt diesen Mann?

Veröffentlicht am 14.12.2021
Mit der Veröffentlichung von Fotos aus einer Überwachungskamera bittet der Polizeiliche Staatsschutz des Landeskriminalamtes um Mithilfe. Körperverletzung – Wer kennt diesen Mann?

Tatverdächtiger

Tatverdächtiger

Mann in U-Bahn rassistisch beleidigt und mit Messer verletzt - Tatverdächtiger gesucht

Veröffentlicht am 18.10.2021
Mit der Veröffentlichung eines Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei Berlin nach einem Unbekannten, der am 21. August 2021 in einem U-Bahnzug in Prenzlauer Berg einen Fahrgast rassistisch beleidigt und mit einem Messer attackiert haben soll. Mann in U-Bahn rassistisch beleidigt und mit Messer verletzt - Tatverdächtiger gesucht

Mann in U-Bahnzug gegen den Kopf getreten

Veröffentlicht am 11.05.2021
Die Polizei Berlin sucht nach einem Tatverdächtigen, der einem Fahrgast unvermittelt und ohne ersichtlichen Grund mit dem Fuß gegen den Kopf getreten und diesen hierbei verletzt haben soll. Mann in U-Bahnzug gegen den Kopf getreten

In Wohnung überfallen - Zeugen gesucht

Veröffentlicht am 03.05.2021
Zu einem Überfall auf eine Mieterin in ihrer Wilmersdorfer Wohnung erhofft sich die Kriminalpolizei Hinweise. Nach den bisherigen Erkenntnissen klingelte es am Donnerstag, den 22. April 2021 gegen 23.15 Uhr in der Emser Straße an der Wohnungstür der 28-Jährigen. In Wohnung überfallen - Zeugen gesucht

1079426d

Bekleidung des Tatverdächtigen

Seniorin versucht auszurauben - Die Polizei bittet um Mithilfe

Veröffentlicht am 27.04.2021
Die Polizei Berlin bittet mit der Veröffentlichung von Fotos einer Überwachungskamera der BVG um Mithilfe bei der Suche nach einem Mann, der am 29. Juli 2020 gegen 15.45 Uhr in der Barbarossastraße versucht haben soll, eine gehbehinderte Seniorin zu überfallen. Seniorin versucht auszurauben - Die Polizei bittet um Mithilfe

Nach Körperverletzung geflüchtet – Zeugen gesucht

Veröffentlicht am 12.03.2021
Zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Körperverletzung in Lichterfelde am 19. Februar 2021 sucht die Polizei nun Zeugen. Gegen 13.10 Uhr kam es nach einer strittigen Verkehrssituation im Bereich Hindenburgdamm / Karwendelstraße zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einer bislang unbekannten Autofahrerin und einer 33-jährigen Radfahrerin. Nach Körperverletzung geflüchtet – Zeugen gesucht

Bild 1 des unbekannten Täters

Tatverdächtiger

Bei Überfall demaskiert – Wer kennt den abgebildeten Mann?

Veröffentlicht am 17.07.2020
Mit der Veröffentlichung von Bildern suchen die Ermittlerinnen und Ermittler der Kriminalpolizei der Polizeidirektion 5 nach einem Unbekannten. Der Abgebildete steht im Verdacht am 18. April den 38-jährigen Angestellten eines Spätkaufs in der Schleiermacherstraße in Kreuzberg überfallen zu haben. Bei Überfall demaskiert – Wer kennt den abgebildeten Mann?

Tötungsdelikt am Alexanderplatz

Tatverdächtiger 1

Neue Erkenntnisse zum Tötungsdelikt am Alexanderplatz - bis zu 5.000 Euro Belohnung

Veröffentlicht am 30.06.2020
Weitere Ermittlungen zu dem Tötungsdelikt zum Nachteil von Edgar Orlovskij am 18. März 2019 in der Karl-Marx-Allee haben ergeben, dass neben dem bereits öffentlich gesuchten, bislang nicht identifizierten, Tatverdächtigen eine zweite männliche Person an der Tat beteiligt gewesen sein dürfte. Neue Erkenntnisse zum Tötungsdelikt am Alexanderplatz - bis zu 5.000 Euro Belohnung

Alle Tatverdächtigen

Alle Tatverdächtigen

Nach versuchtem Totschlag – Bilder zeigen Tatverdächtige

Veröffentlicht am 13.01.2019
Die 1. Mordkommission sucht weiter nach den drei Tatverdächtigen, die am Sonntag, den 6. Mai 2018, an der Stralauer Allee Ecke Warschauer Straße unter der Bahnbrücke einen 32-Jährigen attackierten und so schwer verletzten, dass dieser nur durch eine Notoperation gerettet werden konnte. Nach versuchtem Totschlag – Bilder zeigen Tatverdächtige

Bild 3

Bild 3

Räuber gesucht – Die Polizei bittet um Mithilfe

Veröffentlicht am 15.09.2017
Mit der Veröffentlichung von Bildern suchen die Ermittler nach einem mutmaßlichen Räuber, der am Nachmittag des 21. Juli 2017 in Mariendorf einen 29-Jährigen beraubt haben soll. Der 29-Jährige war mit seiner Begleiterin in der Königstraße unterwegs, als sie von einem Mann angesprochen wurden. Räuber gesucht – Die Polizei bittet um Mithilfe

Das gesuchte Duo

Das gesuchte Duo

Tankstelle überfallen - Tatverdächtige mit Bildern gesucht

Veröffentlicht am 24.07.2017
Mit der Veröffentlichung von Bildern sucht die Polizei Berlin nach zwei Unbekannten, die im Mai dieses Jahres eine Tankstelle in Buckow überfallen haben sollen. Die Tat ereignete sich am Sonntag, dem 7. Mai 2017 gegen 22.10 Uhr in der Shell-Tankstelle am Buckower Damm 225. Tankstelle überfallen - Tatverdächtige mit Bildern gesucht

Täter 1 seitlich

Täter 1 seitlich

Angriff auf Rolltreppe – Wer kennt den abgebildeten Mann?

Veröffentlicht am 10.07.2017
Mit der Veröffentlichung von Bildern sucht die Polizei nach einem Mann, der mit einem mutmaßlichen Komplizen am späten Abend des 27. Januar 2017 drei Männer auf einer Rolltreppe des U-Bahnhofes Gesundbrunnen angegriffen haben soll. Angriff auf Rolltreppe – Wer kennt den abgebildeten Mann?

Bild des Tatverdächtigen

Mordfall Kindel - Tatverdächtiger beim Geldabheben fotografiert

Veröffentlicht am 30.03.2012
Am Samstag, dem 24. März 2012, war der 62-jährige pensionierte Lehrer Manfred Kindel getötet in seiner Wohnung am Klausenerplatz aufgefunden worden. Mit der Veröffentlichung von Bildern und einem Video hofft die Polizei Berlin auf wichtige Hinweise. Mordfall Kindel - Tatverdächtiger beim Geldabheben fotografiert

Bild des Tatverdächtigen

Mann mit Messer lebensgefährlich verletzt

Veröffentlicht am 24.06.2010
Mit der Veröffentlichung eines Phantombildes erhofft sich die Polizei Berlin Hinweise zu einem bislang unbekannten Mann, der am 7. Juni 2010 einen Passanten in Friedrichshain niedergestochen und dabei lebensgefährlich verletzt hatte. Mann mit Messer lebensgefährlich verletzt