Inhaltsspalte

LKA 7 Zentrum für Ermittlungsunterstützung, Auswertung und Cybercrime

Dienstgebäude Tempelhofer Damm
Dienstgebäude Tempelhofer Damm
Bild: Polizei Berlin

Willkommen auf der Internetseite der Abteilung 7 im Landeskriminalamt Berlin.

Wir sind in verschiedenen, mitunter „IT-lastigen“ Themenfeldern ermittlungsbegleitend und -unterstützend für die sachbearbeitenden Dienststellen der Polizei Berlin tätig.

In ausgesuchten Ermittlungsverfahren der Cybercrime erfolgt die Bearbeitung im LKA 7.

Unsere derzeit etwa 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten dabei fachbezogen in vier Dezernaten:

Dezernat 71 – Zentralstelle IT-Forensik

Die IT-Forensik (auch: Digitale Forensik) befasst sich mit der Untersuchung von sichergestellten IT-Systemen und Datenträgern. Ziel ist es, mit Hilfe von unterschiedlichen Analysetechniken und Hilfsmitteln Beweise festzustellen, diese zu sichern, aufzubereiten und für das Strafverfahren zu dokumentieren. Das Spektrum der untersuchten Gegenstände umfasst neben Mobiltelefonen, Computertechnik und Speichermedien auch technische Geräte wie Navigationssysteme, Videoanlagen und Netzwerk-Router.

Dezernat 72 – Zentralstelle Cybercrime

In der Zentralstelle Cybercrime sind verschiedene ermittelnde und ermittlungsunterstützende Bereiche vereint, um den aktuellen technischen Anforderungen an eine zeitgemäße polizeiliche Ermittlungsarbeit gerecht zu werden.

So werden im LKA 72 qualifizierte Ermittlungsverfahren in ausgesuchten Fällen der Cyberkriminalität geführt. Zudem sind hier die Kompetenzstellen Telekommunikationsüberwachung sowie Internet und operative IT beheimatet, zum Dezernat gehören ferner die Dienststelle für die taktische Mobilfunkaufklärung (Funkzellenbestimmung) sowie das Aufgabengebiet der Auswertungsunterstützung von Massendaten.

Dezernat 73 – Zentralstelle Auswertung und Koordination

In diesem Dezernat werden operative Handlungsansätze und Maßnahmen der Kriminalitätsbekämpfung für die Polizei Berlin zentral koordiniert. Besonders zu

nennende Aufgabenbereiche sind: das Anonyme Hinweisgebersystem, die zentrale Auswerteeinheit, die Koordination bei der Bekämpfung intensiv agierender Täter sowie das Zentrum zur Bekämpfung krimineller Strukturen.

Dezernat 74 – Internationale und nationale Zusammenarbeit

Die Organisation der nationalen und internationalen polizeilichen und justiziellen Zusammenarbeit bei der Kriminalitätsbekämpfung sowie der Kontakt zu Europol werden u. a. in diesem Dezernat bewerkstelligt. Ferner erfolgt hier die Bearbeitung von geeigneten Strafverfahren im besonders beschleunigten Verfahren.

Bildvergrößerung: LKA 7 Polizist am Computer
Bild: Polizei Berlin

LKA 71 und LKA 72 suchen regelmäßig engagierte und IT-affine Mitarbeitende, die über einen entsprechenden Hochschul- oder Ausbildungsabschluss sowie berufliche Erfahrungen verfügen.

Aktuelle Stellenausschreibungen sind auf unserer Internetseite “Karrieremöglichkeiten für Fachkräfte” abrufbar.
Initiativbewerbungen sind bei Interesse möglich; diese können per E-Mail an bewerbung@polizei.berlin.de gesandt werden.

Opferschutz

Link zu: Opferschutz
Bild: Polizei Berlin

Sie sind Opfer einer Straftat geworden? Dann sollten Sie zur Wahrung Ihrer Interessen in jedem Fall eine Anzeige auf der für Sie nächstgelegenen Dienststelle der Polizei erstatten (oder über unsere Internetwache). Weitere Informationen

Prävention

Link zu: Prävention
Bild: kikkerdirk / Fotolia.com

Neben der im klassischen Sinne unter Prävention verstandenen Aufgabe der Straftatenvorsorge, der Kriminalprävention, gehört auch die Verkehrssicherheitsarbeit als primär präventive Aufgabe zum Themenfeld der Prävention. Weitere Informationen