Aktuelles zum Coronavirus

Hier finden Sie alle Informationen der Senatsverwaltungen: www.berlin.de/corona
Hier finden Sie alle Informationen des Gesundheitsamtes Mitte: Gesundheitsamt Mitte

Bitte beachten Sie, dass das Gesundheitsamt in Bezug auf die Sars-CoV-2-Infektionsschutzverordnung keine Rechtsberatung vornimmt, sondern lediglich eine Beratung zu gesundheitsbezogenen Fragen.

Inhaltsspalte

Alleinerziehen in Mitte

Ein großes und ein Kinderfahrrad stehen auf einem Weg.
Bild: AWO Kreisverband Mitte

Koordination für das Netzwerk für Alleinerziehende in Mitte

Es geht um den Austausch und die Netzwerkarbeit mit Akteur:innen auf Bezirksamtebene. Zentral ist die Identifizierung und die systematische Aufbereitung aller Themen/Bereiche/Institutionen, die für Alleinerziehende von Belang sein können.
Des weiteren gehört zu deren Aufgaben die Zusammenarbeit und der Austausch mit anderen, bezirksübergreifenden Koordinationsstellen, die Organisation von Kontakten von erwerbslosen Alleinerziehenden zu potentiellen Arbeitgebern und die Mitarbeit im Steuerungskreis.

Die Aufgaben werden durch die Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Mitte ausgeführt.

Die Berliner Internetseite Alleinerziehend Berlin ist online.

Das Berliner Familienportal hat eine Internetseite „Alleinerziehende, getrennte Eltern, Einelternfamilien“. Dort stellen sie Berliner Netzwerke, Selbsthilfeinitiativen, Verbände sowie Beratungs- und Koordinationsstellen vor, an die sich alleinerziehende Mütter und Väter mit ihren Fragen und Sorgen wenden können.
Um dieser Familienform noch umfassendere Informationen zu bieten, hat die Redaktion des Berliner Familienportals jetzt einen Ratgeber für Alleinerziehende veröffentlicht. Der Ratgeber will Alleinerziehende dabei unterstützen, ihre Situation zu meistern und zu verbessern. Das Themenspektrum reicht von Trennung, Sorgerecht und Wechselmodell über Unterhaltsfragen und finanzielle Hilfen bis hin zu Tipps zu Erziehungs- und Familienberatung.

Studie "Was brauchen Alleinerziehende?"

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie hat eine Studie im Rahmen des Programmes “Berlin aktiv gegen Kinderarmut” erstellt.
Thema war, die spezifischen Bedarfe von Alleinerziehenden in prekären Lebenslagen in Berlin zu ermitteln.
Informieren Sie sich hier.

Bezirkliche Studien und Informationen

Die bezirkliche Gesundheitsberichterstattung veröffentlicht Studien zu gesundheitlichen und sozialen Fragen im Bezirk.

Die Sozialräumliche Planungskoordination (SPK) hat für jede der 10 Bezirksregionen Profile erstellt, in denen Statistiken und zahlreiche weitere Informationen zu finden sind.

Netzwerkpartner:innen

Beratungs- und Selbsthilfestellen für Alleinerziehende

Beratung
Bild: Mazirama/depositphotos.com
  • SHIA e.V. Selbstinitiative Alleinerziehender – Lobby, Beratung und Unterstützung für Einelternfamilien
  • Vamv Verband alleinerziehender Mütter und Väter

Unterhaltsvorschuss

Unterhalt mit Paragraph
Bild: vege – Fotolia.com

Der Unterhaltsvorschuss ist eine staatliche Leistung, die längstens bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres des Kindes bzw. Jugendlichen gezahlt wird.
Unterhaltsvorschuss dient dazu, den vollständigen Ausfall von Unterhaltszahlungen für Kinder und Jugendliche abzumildern.

Kita- und Hortanmeldung

Lustiges Hinweisschild für eine Kindertagungsstätte
Bild: PhotoSG - Fotolia.com

Kitagutscheine und Hortbescheide sind eine Möglichkeit zur Förderung von Kindern und Schülerinnen und Schülern in Tageseinrichtungen und in der Tagespflege.

Kindertagespflege

Glückliche sorglosen Kindheit
Bild: SergeyNivens/Depositphotos.com

In der Kindertagespflege wird Ihr Kind durch eine Tagesmutter oder einen Tagesvater liebevoll, professionell und in einer kleinen Gruppe familiennah betreut und gefördert.