Umwelt- und Naturschutzamt

Erreichbarkeit des Umwelt- und Naturschutzamtes

Die persönlichen Sprechstunden im Umwelt- und Naturschutzamt erfolgen bis auf weiteres nicht.

Wir sind trotzdem für Sie da!

Anliegen können
telefonisch unter: (030) 9018-23054
per Fax: (030) 90 18 – 23057
Mail: post.umwelt-naturschutzamt@ba-mitte.berlin.de
oder per Post vorgetragen werden.

Bitte beachten Sie:

Infolge der Corona-Pandemie kann es nach wie vor zu Verzögerungen bei der Bearbeitung Ihrer Anliegen kommen.

Wir danken für Ihr Verständnis.

Logo UmNat Mitte
Bild: BA-Mitte, Umwelt- und Naturschutzamt

Die globalen Herausforderungen des Umwelt- und Naturschutzes und die wachsende Stadt mit ihrer immer stärkeren Verdichtung und deren Folgeerscheinigungen bestimmen die Arbeit des Umwelt- und Naturschutzamtes im Bezirk Mitte. Diesen Herausforderungen kann nur durch eine interdisziplinäre Aufgabenwahrnehmung begegnet werden.

Unsere Aufgaben im Bereich Naturschutz und Freiraumentwicklung

  • Artenschutz
  • Baumschutz
  • Naturschutz
  • Grünflächen- und Freiraumkonzepte
  • Vollzug der BFF-Landschaftspläne

Zur Seite des Bereichs Naturschutz und Freiraumentwicklung

Ab durch die Mitte

Ein Projekt zur Reduktion von Hundekot in Grünflächen
Bild: Umwelt- und Naturschutzamt Mitte

Projekt zur Reduzierung von Hundekot in Grünflächen

Informationsschild zum Fütterungsverbot im Bezirk Mitte, das die Gründe erklärt, warum Wildtiere in einigen Grünanlagen nicht mehr gefüttert werden dürfen
Bild: Umwelt- und Naturschutzamt Mitte

Hinweise zur Problematik der Fütterung von Wildtieren

Stadtnatur-Rangerinnen mit dem Fahrrad unterwegs
Bild: Stiftung Naturschutz Berlin

Pilotprojekt “Stadt-Naturranger”

Asbest in Gebäuden und Wohnungen

Berliner Umweltportal

Link zu: Berliner Umweltportal
Bild: BA-Mitte, Umwelt- und Naturschutzamt

gemeinsame Seiten der Berliner Umweltbehörden Weitere Informationen

Datenschutzerklärung

Datenschutzwolke mit Datenschutzbegriffen
Bild: fotodo - Fotolia.com

Wir weisen darauf hin, dass beim Versand von E-Mails die Datenübertragung über das Internet ungesichert erfolgt und die Daten somit theoretisch von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden könnten.

Bitte bedenken Sie dies bei der Übersendung personenbezogener Daten.

Die allgemeine Kontakt-E-Mailadresse des Umwelt- und Naturschutzamtes Berlin-Mitte ist bisher nicht für E-Mails mit digitaler Signatur oder DE-Mail nutzbar.

Für die elektronische Zugangsöffnung gem. § 3a Abs. 1 VwVfG verwenden Sie daher bitte die folgenden Mailadressen:

E-Mail mit digital signierten Anlagen: post@ba-mitte.berlin.de

DE-Mail als Schriftformersatz: post.umwelt-naturschutzamt@ba-mitte-berlin.de-mail.de

Datenschutzerklärung des Umwelt- und Naturschutzamtes Mitte