Amt für Soziales

Amt für Soziales in leichter Sprache

Grundsicherung / Hilfe zum Lebensunterhalt / Bestattungen

Link zu: Grundsicherung / Hilfe zum Lebensunterhalt / Bestattungen
Bild: Gina Sanders / Fotolia.com

Wer 65 Jahre oder älter oder im Sinne des Rentenrechts auf Dauer voll erwerbsgemindert ist, hat bei Bedürftigkeit Anspruch auf Grundsicherung im Alter. Hilfe zum Lebensunterhalt nach dem SGB XII erhalten Menschen, die sonst bei Bedürftigkeit keine Leistungen erhalten (z.B. Zeitrentner). Weitere Informationen

Hilfe zur Pflege

Link zu: Hilfe zur Pflege
Bild: Photo-K- Fotolia.com

Benötigen Pflegebedürftige Hilfeleistungen, die nicht aus eigenem Einkommen und Vermögen bestritten werden können, kann im Einzelfall geprüft werden, ob ein Anspruch auf Leistungen nach dem SGB XII besteht. Weitere Informationen

Eingliederungshilfe / Fallmanagement

Link zu: Eingliederungshilfe / Fallmanagement
Bild: Alexey Klementiev - Fotolia.com

Eingliederungshilfe wird gewährt, um Menschen mit Behinderung die Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft und am Arbeitsleben zu ermöglichen. Weitere Informationen

Obdachlosenhilfe / Leistungen nach dem AsylbLG / Unterbringung Geflüchteter

Link zu: Obdachlosenhilfe / Leistungen nach dem AsylbLG / Unterbringung Geflüchteter
Bild: Gina Sanders / Fotolia.com

Leistungen nach dem SGB XII für obdachlose Menschen; Leistungen nach dem AsylbLG; Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten; Sozialpädagogische Beratung / Unterstützung zur Erlangung von neuem Wohnraum bzw. zur Vermeidung drohender Wohnungslosigkeit, Notunterbringung Weitere Informationen

Sozialdienst

Link zu: Sozialdienst
Bild: contrastwerkstatt / Fotolia.com

Der Sozialdienst des Sozialamtes ist eine Beratungsstelle für hilfe- und ratsuchende Bürgerinnen und Bürger ab 18 Jahren, die in Berlin Mitte gemeldet sind. Weitere Informationen

Betreuungsbehörde

Link zu: Betreuungsbehörde
Bild: Gina Sanders - Fotolia.com

Wir bieten Ihnen gern Beratung, Unterstützung und Hilfestellung rund um das Betreuungswesen an. Weitere Informationen

SeniorInnen

Link zu: SeniorInnen
Bild: Robert Kneschke - Fotolia.com

Informationen zu Seniorenangelegenheiten Weitere Informationen

Ehrenamtsbüro

Link zu: Ehrenamtsbüro
Bild: © DOC RABE Media - Fotolia.com

Wenn Sie sich für eine ehrenamtliche Tätigkeit interessieren... Weitere Informationen

Unterhaltsstelle

3D people mit Telefonhörer
Bild: © coramax – Fotolia.com

Erhält jemand Sozialhilfeleistungen nach dem Sozialgesetzbuch Zwölftes Buch, ist nach § 94 SGB XII durch das Sozialamt grundsätzlich zu prüfen, ob ein Angehöriger Unterhalt für den Bezieher von Sozialhilfeleistungen zu zahlen hat.

Diese Prüfung erfolgt in der Unterhaltsstelle.

Zuwendungen an Freie Träger

Link zu: Zuwendungen an Freie Träger
Bild: Photo-K - Fotolia.com

Das Amt für Soziales des Bezirksamtes Mitte ist für die Förderung von Vereinen und Organisationen für soziale Zwecke zuständig. Weitere Informationen

Schuldner- und Insolvenzberatung

Link zu: Schuldner- und Insolvenzberatung
Bild: Gina Sanders / Fotolia.com

Als vom Land Berlin anerkannte Insolvenzberatungsstellen (§ 305 Abs. 1 InsO) beraten wir Sie ... Weitere Informationen

Bildungs- und Teilhabepaket

Link zu: Bildungs- und Teilhabepaket
Bild: Gabriele Rohde - Fotolia.com

Damit auch Kinder und Jugendliche aus Familien mit geringem Einkommen überall mitmachen können, gibt es das Bildungs- und Teilhabepaket. Wer im Bezirk Mitte Sozialhilfe oder Leistungen nach dem AsylbLG bezieht, erhält den berlinpass-BuT als Berechtigungsnachweis in den Bürgerämtern des Bezirks. Weitere Informationen

Jobcenter Berlin Mitte

Link zu: Jobcenter Berlin Mitte
Bild: FM2 / Fotolia.com

Erwerbsfähige Leistungsberechtigte haben bei Hilfebedürftigkeit Anspruch auf Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts als Arbeitslosengeld II nach dem SGB II. Weitere Informationen

Clearingstelle im Jobcenter

Link zu: Clearingstelle im Jobcenter
Bild: Trueffelpix - Fotolia.com

Die Clearingstelle ist ein Modellprojekt des Bezirksamtes Mitte von Berlin und des Jobcenters Berlin Mitte. Sie bietet Leistungsberechtigten des Jobcenters Berlin Mitte Klärung, Beratung und vermittelt zu den geeigneten Fachstellen. Das Angebot ist freiwillig und kostenlos. Weitere Informationen

Ombudsstelle im Jobcenter

Link zu: Ombudsstelle im Jobcenter
Bild: Trueffelpix - Fotolia.com

Sie werden vom Jobcenter Berlin Mitte betreut und haben Lob, Kritik, Fragen oder Beschwerden? Die Ombudsstelle ist eine vom Jobcenter unabhängige Ansprechstelle, die an keine Weisungen gebunden ist. Sie steht Ihnen bei Konflikten mit dem Jobcenter vermittelnd zur Seite. Weitere Informationen