Zuwendungen an Freie Träger

Förderprogramm
Bild: CG / Fotolia.com

Das Amt für Soziales des Bezirksamtes Mitte ist für die Förderung von Vereinen und Organisationen für soziale Zwecke zuständig.
Die Förderung erfolgt im Rahmen des Zuwendungsrechts, gemäß § 23 Landeshaushaltsordnung des Landes Berlin (LHO) in Verbindung mit § 44 LHO sowie den Allgemeinen Nebenbestimmungen zur Projektförderung (ANBest-P).

Zur Zeit erhalten verschiedene Projekte Förderungen:

  • Schuldner- und Insolvenzberatungsstellen
  • kieznahe Angebote im sozialen Bereich wie Rechtsberatungen, Seniorenangebote, Nachbarschaftszentren und Mehrgenerationenhäuser
  • Kältehilfeprojekte wie Nachtcafés und Notübernachtungen mit ärztlicher Versorgung von Obdachlosen in den Wintermonaten
  • Versorgung- und Beratungsangebote für Menschen in Notsituationen wie Wohnungslosentagesstätten, ganzjährige Obdachlosentreffpunkte, Spätcafés und Suppenküchen
  • Allgemeine unabhängige Sozialberatung

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ Antragstellung_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Kältehilfe:

  • Anträge für Kältehilfeprojekte für den Zeitraum 01.10. bis 31.12.2020 bzw. 01.11. bis 31.12.2020 sind bis zum 31.07.2020 zu stellen.
  • Anträge für Kältehilfeprojekte für den Zeitraum 01.01. bis 31.03.2021 bzw. 01.01. bis 30.04.2021 sind bis zum 31.10.2020 zu stellen.

Alle anderen Projekte (ohne Kältehilfe):

  • Anträge für alle anderen Projekte für das Jahr 2021 sind bis zum 31.10.2020 zu stellen.

Die Abgabefristen sind unbedingt einzuhalten!

Vordrucke / Vorschriften:

Mittelabruf letzte Rate

DOCX-Dokument (29.9 kB)