Informationen zum Coronavirus

Inhaltsspalte

Planungs- und Koordinierungsstelle Gesundheit (QPK)

Aktuelles

  • Das Psychose-Seminar Tempelhof. Die beiden Termine im November am 09.11.2020 und am 23.11.2020 finden nicht statt. Sobald es neue Termine gibt, werden diese hier bekanntgegeben.
  • Den aktuellen Bericht “Gesund zum Schulstart in Tempelhof-Schöneberg 2017 – Ergebnisse der Einschulungsuntersuchungen und der Vorsorgeuntersuchungen dieser Kitakinder des Zahnärztlichen Dienstes 2017” können Sie hier runterladen.
  • PSAG Tempelhof-Schöneberg die nächsten Termine können aufgrund der aktuellen Situation leider nicht stattfinden! Wir werden Sie an dieser Stelle darüber informieren sobald feststehen, wann die Treffen wieder stattfinden können. Weitere Informationen und Folgetermine finden sie hier
  • Der “NachbarSchatz” befindet sich in der Winterpause, da die Möglichkeit wegen der Corona-Pandemie auf Veranstaltungen unter freiem Himmel auszuweichen schwindet. Weitere Informationen zu neuen Terminen des NachbarSchatz ab dem Frühling finden Sie zu gegebener Zeit hier.
  • Den aktuellen Suchthilfe-Wegweiser Tempelhof-Schöneberg (Stand Oktober 2018) finden Sie hier
  • Der neue Fahrplan “Rund um die Geburt 2020 steht zur Verfügung! Diesen können Sie hier herunterladen.

Unsere Aufgaben

Schematische Darstellung von Menschen in einem Park mit Hochhäusern im Hintergrund
Bild: scusi / Fotolia.com

Auf der Grundlage des Gesundheitsdienstgesetzes sind die Organisationseinheiten für Qualitätssicherung, Planung und Koordination des öffentlichen Gesundheitsdienstes (Planungs- und Koordinierungsstellen Gesundheit) Stabsstellen der für Gesundheit zuständigen Stadträtinnen und Stadträte der Berliner Bezirke und Teil des öffentlichen Gesundheitsdienstes. Ihre Aufgabenfelder sind Gesundheitsförderung, Gesundheitsplanung, Gesundheits- und Sozialberichterstattung, Psychiatriekoordination sowie Suchthilfekoordination und Suchtprävention. Das Gesetz legt eine Orientierung der Arbeit des öffentlichen Gesundheitsdienstes am Programm des Gesunde Städte-Netzwerks der Bundesrepublik Deutschland (www.gesunde-staedte-netzwerk.de) und an den Grundsätzen von Public Health fest. Tempelhof-Schöneberg ist seit 2009 Mitglied im Gesunde Städte-Netzwerk, in dem sich über 70 Städte und Gemeinden organisiert haben.

Handreichung über die Geschichte und die Aufgaben der Planungs- und Koordinierungsstellen

PDF-Dokument (479.9 kB)

Präsentation QPK

PDF-Dokument (555.8 kB)

Gesundheitsförderung

Link zu: Gesundheitsförderung
Bild: Martinan / Fotolia.com

Planung und Begleitung gesundheitsförderlicher Prozesse. Aufbau von Präventionsketten. Weitere Informationen

Psychiatriekoordination

Link zu: Psychiatriekoordination
Bild: © higherbound - Fotolia.com

Bezirkliche Psychiatrieplanung. Weitere Informationen

Suchthilfekoordination

Link zu: Suchthilfekoordination
Bild: Lee O'Dell / Fotolia.com

Bezirkliche Suchthilfeplanung. Weitere Informationen

Gesundheits- und Sozialberichterstattung

Link zu: Gesundheits- und Sozialberichterstattung
Bild: © Dreaming Andy - Fotolia.com

Systematische Erhebung und Auswertung kommunaler Daten mit gesundheitlicher und sozialer Relevanz. Weitere Informationen

kommunale Koordination für die Gesundheit älterer Menschen

Link zu: kommunale Koordination für die Gesundheit älterer Menschen
Bild: nyul - Fotolia.com

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Link zu: Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Bild: vege - Fotolia.com

AnsprechpartnerInnen