Bebauungsplan VII-91 Festgesetzt

für die Grundstücke
Hardenbergstraße 26, Joachimstaler Straße 1-4 und Kantstraße 5-6
im Bezirk Charlottenburg

Diese Abzeichnung enthält die im Deckblatt zum Bebauungsplan dargestellten Änderungen und Ergänzungen.

Plan
Nebenzeichnung
Legende
Aufstellungsvermerk
zur Bebauungsplanliste

7b-091_840x594mm

PDF-Datei 4.870 kb Größe, Plangröße 840 × 594 mm

PDF-Dokument (3.4 MB)

Bebauungsplan VII-91 Begruendung

PDF-Dokument (181.9 kB)

Planergänzungsbestimmungen

  1. Die Einteilung des Straßenraumes ist nicht Gegenstand der Festsetzung.
  2. Die Fläche A B C D A ist mit einem Geh- und Fahrrecht zu Gunsten der Benutzer und Besucher der Grundstücke Hardenbergstraße 26 / Joachimstaler Straße 1-4 / Kantstraße 5-6 zu belasten.
  3. Die Fläche C E F G H J K L M C ist im Erdgeschoß nicht überbaubare Fläche der Baugrundstücke. Sie ist mit einem Gehrecht zu Gunsten der Allgemeinheit zu belasten. Vitrinen und Stützen sind in dieser Ebene ausnahmsweise zulässig.
  4. Im Geltungsbereich dieses Bebauungsplanes treten alle bisherigen Festsetzungen und baurechtlichen Vorschriften, die verbindliche Regelungen der im § 9 Abs. 1 des Bundesbaugesetzes bezeichneten Art enthalten, außer Kraft.