Aktuelles aus der Wirtschaftsförderung

Informationen und Hilfen für Unternehmen und Selbständige

Massnahmen des Berliner Senats gegen die Ausbreitung von Corona

SARS-CoV-2 Infektionsschutzverordnung

Erleichterte Regelungen für die Sondernutzung öffentlichen Straßenlandes durch gastronomische Betriebe

Das Bezirksamt hat eine bis zum Jahresende 2020 befristete Erleichterung der Regularien für die Straßenlandsondernutzung beschlossen, um kurzfristig in den umsatzintensiven Sommermonaten weitere Flächen für die Außengastronomie zur Verfügung stellen zu können (Ordnungsamt berät, Tel.: 9029 29000). Weitere Informationen

Orientierungshilfe für Gewerbe

Aufgrund regelmäßiger Anpassungen (s. oben SARS-CoV-2 Infektionsschutz VO) wird die Orientierungshilfe ständig überarbeitet. Wenn Sie Fragen hierzu haben, berät Sie unser Ordnungsamt unter der Tel.: 030 - 9029 29000 ! Weitere Informationen

Soforthilfe V

Link zu: Soforthilfe V
Bild: depositphotos - snowing

Anträge können nur online bei der IBB gestellt werden. Im Mittelpunkt der Förderung steht der KfW-Schnellkredit, der vorrangig in Anspruch zu nehmen ist! Wird dieser genutzt, besteht die Möglichkeit, einen Tilgungszuschuss von bis zu 20 % zu beantragen. Für Unternehmen mit 11-100 Mitarbeiter! Weitere Informationen

Überbrückungshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen

Kleine (auch Soloselbständige, Freie Berufe) und mittelständische Unternehmen, die ihren Geschäftsbetrieb im Zuge der Corona-Krise ganz oder zu wesentlichen Teilen einstellen mussten (mind. 60 % Umsatzeinbußen), können einen Zuschuß über einen Steuerberater online beantragen. Weitere Informationen

Schnellkredit für den Mittelstand aus Bundesmitteln

Der Schnellkredit richtet sich an Unternehmen mit 11 bis 249 Mitarbeitern, die mindestens seit Januar 2019 am Markt sind! Die Beantragung erfolgt über die Hausbank ohne weitere Risikoüberprüfung. Der Kredit wird zu 100 % durch eine Garantie des Bundes abgesichert! Weitere Informationen

Bundes-Hilfen für Künstler und Kreative

Link zu: Bundes-Hilfen für Künstler und Kreative
Bild: Rudolf Ullrich - Fotolia.com

Grundsicherung (ALG II) bei Verdienstausfall

Link zu: Grundsicherung (ALG II) bei Verdienstausfall
Bild: SP-PIC / Fotolia.com

Selbstständige und Freiberufler können bei Verdienstausfall Arbeitslosengeld II (ALG II) als Grundsicherung des priv. Lebensunterhalts beim Jobcenter ihres Wohnortes beantragen! Betriebskosten wie die Gewerbliche Miete fallen leider nicht darunter! Weitere Informationen

Entschädigungen nach IfSG bei Betriebsschließungen

Die Senatsverwaltung für Finanzen ist zuständig für Entschädigungszahlungen bei Verdienstausfällen nach dem Infektionsschutzgesetz (§§ 56 ff IfSG). Dies betrifft sowohl Fälle von Tätigkeitsverboten (§ 31 IfSG) als auch Fälle von Quarantäne (§ 30 IfSG), die das Gesundheitsamt verhängt hat. Weitere Informationen

Berliner Krisendienst: Ansprechpartner bei psychosozialen Krisen

Link zu: Berliner Krisendienst: Ansprechpartner bei psychosozialen Krisen
Bild: MH - Fotolia.com

Ein Leben ohne Krisen gibt es nicht, leider gehören sie zum Leben dazu. Doch eine Krise kann so belastend werden, dass sie nicht mehr allein, mit Hilfe der Familie oder im Freundeskreis zu bewältigen ist. Weitere Informationen