Staatsangehörigkeitsbehörde

Mund-Nasen-Schutz-Pflicht

Nach § 4 Abs. 1 der Infektionsschutzverordnung gilt für alle Bürodienstgebäude eine Mund-Nasen-Schutz-Pflicht

Wichtige Mitteilung zur Bearbeitung und Terminbuchung:

Um Sie ausführlich und ohne Zeitdruck beraten zu können, führen wir unsere Sprechzeiten als Terminsprechstunde durch.

Aufgrund pandemiebedingter Rückstände und großer Nachfrage sind Wartezeiten möglich.

Zur Vormerkung können Sie uns jedoch eine Anfrage mit Ihren Personalien und Ihrer Anschrift zusenden (E-Mail oder postalisch).

Die Staatsangehörigkeitsbehörde bittet um Verständnis, dass es zur Zeit zu teilweise längeren Verzögerungen bei der Bearbeitung kommt und Sachstandsanfragen nur sehr eingeschränkt beantwortet werden können.

Ein großes rotes Ausrufezeichen auf einem weißen Hintergrund

WICHTIGE MITTEILUNG

Aufgrund der Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie ist das Rathaus Schmargendorf für ein begrenztes Kontingent von Terminkunden geöffnet.

Unterlagen bitten wir per Post an folgende Adresse zu senden:

Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin
Staatsangehörigkeitsbehörde
D – 10617 Berlin

In dringenden Fällen nehmen Sie bitte mit uns Kontakt per Mail, Fax, Post oder Telefon auf.

Einbürgerungen und Staatsangehörigkeitsangelegenheiten

Einbürgerungen und Staatsangehörigkeitsangelegenheiten

Einbürgerungen und Staatsangehörigkeitsangelegenheiten

Achtung:

Hinweis:

Die Staatsangehörigkeitsbehörde befindet sich im Dienstgebäude:

Rathaus Schmargendorf,
Berkaer Platz 1,
14199 Berlin.

  • Nur Bargeldlose Zahlung mit EC-Card möglich!

Für die Abgabe fehlender Unterlagen nutzen Sie bitte den Postweg oder nutzen Sie den Hausbriefkasten bzw. die Postannahmestelle im Dienstgebäude Rathaus Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100.

Posteingänge werden möglichst zeitnah beantwortet.
Es kann aber zu Verzögerungen bei der Beantwortung kommen.
Wir bitten um Verständnis.

Telefon

Hinweis zur Terminsprechstunde

Terminanfragen bitte möglichst per E-Mail

Bitte geben Sie bei Terminanfragen Ihren vollständigen Vor- und Familiennamen und Ihre aktuelle Anschrift an.

Zur Einhaltung der weiterhin zu beachtenden Abstands- und Hygieneregeln finden derzeit keine festen Sprechstunden statt, sondern ausschließlich individuelle Terminvereinbarungen.

Zur Zeit kann es jedoch zu Verzögerungen kommen.

Zuständigkeiten

Die Staatsangehörigkeitsbehörde Charlottenburg-Wilmersdorf ist zuständig für:
  • Einbürgerungsanträge (Erwerb der deutschen Staatsangehörigkeit auf Antrag)
  • Staatsangehörigkeitsausweise (Prüfung der deutschen Staatsangehörigkeit)
  • Beibehaltungsgenehmigungen (Genehmigungen für Deutsche zum Erwerb einer ausländischen Staatsangehörigkeit ohne Verlust der deutschen Staatsangehörigkeit)
  • Negativbescheinigungen (Bescheinigungen über den Nichtbesitz der deutschen Staatsangehörigkeit)

jeweils von Personen, die in Charlottenburg-Wilmersdorf ihren Wohnsitz haben.

Wenn Sie nicht in Charlottenburg-Wilmersdorf wohnen, dann finden Sie hier die für Ihren Wohnbezirk zuständige Staatsangehörigkeitsbehörde:
zuständige Staatsangehörigkeitsbehörde finden

Wenn Sie nicht in Berlin wohnen, wenden Sie sich bitte an die Stadtverwaltung Ihres Wohnortes.

Wenn Sie nicht in Deutschland wohnen, wenden Sie sich bitte an die zuständige deutsche Botschaft.

Wichtige Mitteilung zur Optionspflicht

ePass

ePass

Sind Sie optionspflichtig?
Mit Wirkung zum 20.12.2014 sind Änderungen im Staatsangehörigkeitsrecht in Kraft getreten, die das Optionsrecht betreffen. Nähere Informationen finden Sie in dem hier zum Download bereitgestellten Merkblatt.

Rechtsänderungen Optionsrecht

PDF-Dokument (32.7 kB)

Einbürgerung

Reichstag von außen

Einbürgerung

Voraussetzungen für eine Einbürgerung? Einbürgerung

teaser-ausnahmen

Ausnahmen

Mögliche Ausnahmen, Ver- kürzungen, Kosten. Ausnahmen

Computer-Bildschirm mit Formular

Unterlagen

Unterlagen, Zuständigkeiten der Einbürgerung. Unterlagen

Weiterführende Links

Information zum Datenschutz (DSGVO)

Datenschutz

PDF-Dokument (33.4 kB)