Drucksache - 1963/V  

 
 
Betreff: Baden im Rathaus?
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion DIE LINKEFraktion DIE LINKE
Verfasser:Böttger 
Drucksache-Art:Mündliche AnfrageMündliche Anfrage
Beratungsfolge:
BVV Mitte von Berlin Entscheidung
20.06.2019 
28. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Mitte von Berlin (mit LIVE-STREAM und Verleihung der Bezirksverdienstmedaille)      

Sachverhalt
Anlagen:
1. MA Linke vom 18.06.2019

Ich frage das Bezirksamt:

 

  1. Warum kam es, trotz vorheriger ausgiebiger Reparaturarbeiten an der Decke des Foyers im Rathaus Mitte in der Karl-Marx-Alle 31 Anfang Juni 2019 dazu, dass große Wassermengen während eines Regenschauers durch die Deckenlichter in das Foyer flossen?
  2. Welche sonstigen Auswirkungen hatten die Regenschauer noch auf das Gebäude, wie z.B. die Telefon- und Internetverbindungen?
  3. Wie hoch ist der daraus entstandene finanzielle Schaden und wer kommt dafür auf?

 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen