Städtebauliche Ausgleichsmaßnahme Fischerinsel – Aufwertung der nördlichen Freianlagen

Städtebauliche Ausgleichsmaßnahme Fischerinsel – Aufwertung der nördlichen Freianlagen

Im Zuge vorbereitenden Fällungen im Februar 2022 erreichten das Straßen- und Grünflächenamt zahlreiche Anfragen besorgter Anwohner*innen.
Im folgenden findet sich eine Übersicht der am häufigsten gestellten Fragen und Antworten im Zusammenhang mit der geplanten Baumaßnahme.

Fragen und Antworten zum Bauvorhaben Fischerinsel

  • Projektbeschreibung

    Die Fischerinsel ist mit seiner zentralen Lage und seiner städtebaulichen Bedeutung ein wichtiger Teil in Berlins Mitte.
    Im Rahmen der Umgestaltung soll ein neuer Uferpark mit Spiel- und Aufenthaltsmöglichkeiten für die Öffentlichkeit geschaffen werden.

  • Gebiet

    Ortsteil Mitte

  • Projektzeitraum

    2020-2023

  • Bearbeitungsstand

    Baudurchführung

  • Gesamtkosten

    2.380.000 €

  • Art der Finanzierung

    Städtebauliche Ausgleichsmaßnahme zum Neubau des Vorhabenträgers Axel-Pringer SE

Dokumentation

  • Übersicht Entwurfsplan

    PDF-Dokument (1.2 MB)
    Dokument: SGA BA Mitte

  • Übersicht Baumfällplan

    PDF-Dokument (3.3 MB)

Bürgerinformation am 06.10.2020: Vorstellung Vorentwurf

  • Bericht über die Kinder- und Jugendbeteiligung

    PDF-Dokument (1.0 MB)
    Dokument: Kinder- und Jugendbüro Mitte im Moabiter Ratschlag e.V.

  • Plangrundlage Gesamtplan

    PDF-Dokument (4.4 MB)
    Dokument: bbz landschaftsarchitekten

  • Plangrundlage Thementafeln

    PDF-Dokument (7.5 MB)

  • Zusammenfassung

    PDF-Dokument (4.4 MB)

Bürgerinformation am 06.10.2020: Diskussion Vorentwurf

  • Bürgerinformation 06.10.2020 Vorstellung Vorentwurf Diskussion Thema 1
  • Bürgerinformation 06.10.2020 Vorstellung Vorentwurf Diskussion Thema 2
  • Bürgerinformation 06.10.2020 Vorstellung Vorentwurf Diskussion Thema 3