Informationen des Landes Berlin für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtlich Helfende:
Українська - Ukrainian Інформація з Берліна для біженців з України | Информация города Берлина для беженцев из Украины
-
Corona: Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung und des Gesundheitsamtes Mitte
-
Berlin spart Energie: Tipps zum Energiesparen, Maßnahmen des Senats und aktuelle Entwicklungen: https://www.berlin.de/energie/

Bezirkskulturfonds und Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung 2023 für den Bezirk Berlin-Mitte ausgeschrieben

Pressemitteilung Nr. 253/2022 vom 09.09.2022

Die Bezirksstadträtin für Schule, Sport, Weiterbildung und Kultur, Stefanie Remlinger, informiert:

Bezirkskulturfonds Mitte (BKF)

Bis zum 20.November 2022 können Bewerbungen um Fördergelder aus dem Bezirkskulturfonds Mitte eingereicht werden.
Der Bezirkskulturfonds Mitte wird einmal im Jahr vergeben und fördert Projekte aller Sparten wie Bildende Kunst, Theater, Tanz, Musik, Literatur, Medien und Architektur sowie interdisziplinäre Projekte. Unterstützt werden vor allem Projektvorhaben mit überregionaler und innovativer Ausstrahlung mit einer Fördersumme in Höhe von jeweils maximal 10.000 Euro.

Der Bezirkskulturfonds soll durch die Förderung von künstlerischen und kulturellen Vorhaben dazu beitragen, die kulturelle Infrastruktur und Vielfalt in den Bezirken zu stärken. Es werden Einzelmaßnahmen und Projekte aus allen Bereichen der Kunst gefördert. Insbesondere regional-geschichtliche Projekte und interdisziplinäre Vorhaben, die sich mit den urbanen Brennpunkten des Bezirks Berlin-Mitte auseinandersetzen sowie die Vernetzung der ansässigen Kultureinrichtungen fördern, werden begrüßt.

Termine (BKF):
Bewerbung ab 06.09.2022
Einreichungsfrist Frist: 20.11.2022
Jury 31.01.2023

Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung, Fördersäule 3 (BPKB)

Bis zum 13.November 2022 können Bewerbungen um Fördergelder aus dem Bezirkskulturfonds Mitte eingereicht werden.
Mit dem Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung (BPKB), Fördersäule 3, werden Kooperationsprojekte gefördert, die Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen neue Zugangsformen zu Kunst und Kultur bieten. Im Zentrum stehen Projekte, die Erlebnisse mit den Künsten, mit ihren ästhetischen, intellektuellen und emotionalen Potenzialen ermöglichen. Dabei ist es wünschenswert, dass die Projekte Kinder und Jugendliche als künstlerisch Handelnde und Produzierende verstehen und besonders auch junge Menschen ansprechen, die nur erschwert Zugang zu kulturellen Bildungsangeboten haben. Gefördert werden Projekte bis zu einer Antragshöhe von maximal 5.000 Euro.

Termine (BPKB):
Bewerbung ab 06.09.2022
Einreichungsfrist Frist: 13.11.2022
Jury 24.01.2023

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Bezirksamt Mitte von Berlin
Amt für Weiterbildung und Kultur
Fachbereich Kunst, Kultur und Geschichte
BiKu 4 101
Mathilde-Jacob-Platz 1
10551 Berlin

Die Fördermittel werden auf der Grundlage der Empfehlung einer Jury vergeben, die sich aus Vertreterinnen und Vertretern verschiedener Kunstsparten und dem Fachbereich Kunst und Kultur zusammensetzt.

Ausführliche Informationen zu den Fördermöglichkeiten, der Antragstellung und Beratungsterminen stehen nebst den notwendigen Formularen ab sofort online unter folgendem Link zur Verfügung:
www.berlin.de/kunst-und-kultur-mitte/foerderung/bezirkskulturfonds/

Ansprechpartnerinnen Fachbereich Kunst, Kultur und Geschichte
Beratung zum Verfahren: Jennifer Meiser
(030) 9018-33503
Projektfoerderung@ba-mitte.berlin.de

Telefonsprechzeiten sind Dienstag und Donnerstag von 14-17 Uhr. Persönliche Beratungstermine vor Ort finden Sie auf unserer Website. Um eine Anmeldung per Email wird gebeten.

Medienkontakt: #kulturmitte
Bezirksamt Mitte, Bezirksstadträtin Stefanie Remlinger, Tel.: (030) 9018-33500