Informationen des Landes Berlin für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtlich Helfende
Українська - Ukrainian Інформація з Берліна для біженців з України | Информация города Берлина для беженцев из Украины
-
Corona
Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung finden Sie weiterhin unter berlin.de/corona/
Informationen des Gesundheitsamtes Mitte unter berlin.de/ba-mitte/politik-und-verwaltung/aemter/gesundheitsamt/corona/

Zweiter Modalfilter für den Kiezblock im Bellermannkiez

Pressemitteilung Nr. 181/2022 vom 16.06.2022

Die Bezirksstadträtin für Ordnung, Umwelt, Natur, Straßen und Grünflächen, Dr. Almut Neumann, informiert:

Der Kiezblock im Bellermannkiez bekommt einen zweiten Modalfilter. In der Woche vom 27. Juni bis zum 1. Juli 2022 lässt das Straßen- und Grünflächenamt Mitte Poller an der Kreuzung Eulerstraße und Klever Straße aufstellen. Der Modalfilter leitet den Kfz-Durchgangsverkehr zurück auf die Hauptstraßen. Anwohnende werden von Verkehr, Lärm und Abgasen entlastet.

Am 16. Juni 2022 hat das Bezirksamt Mitte Informationsschilder aufstellen lassen, die die Anwohnenden mittels QR-Code über die geplante Maßnahme informiert. In den kommenden Tagen wird weiteres Informationsmaterial im Kiez verteilt.

Die Poller sind durchlässig für den Fuß- und Fahrradverkehr. Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr und die BSR können die Poller im Bedarfsfall herausnehmen.

Insgesamt sind für den Kiez rund um die Bellermannstraße fünf Modalfilter vorgesehen. Bereits seit Dezember 2021 sichern Poller die Kreuzung Bellermannstraße/ Heidebrinker Straße/Eulerstraße. Dort haben Anwohnende auf der frei gewordenen Fläche gemeinsam mit dem Bezirksamt Mitte Hochbeete und Sitzmöglichkeiten angelegt: den sogenannten „Bellermanngarten“. Das Bezirksamt Mitte plant, weitere Pollerreihen an den Kreuzungen Jülicher Straße/Klever Straße, Stettiner Straße/Bellermannstraße und Bellermannstraße/Grüntaler Straße aufzustellen. Der Kiezblock Bellermannkiez ist der erste im Bezirk Mitte.

Bezirksstadträtin Dr. Almut Neumann: „Der Kiezblock im Bellermannkiez zeigt, was Menschen mit Straßenraum machen, wenn dieser nicht nur durch Autos besetzt ist. Grüne Oasen wie der „Bellermanngarten“ verschönern unseren öffentlichen Raum und geben den Menschen in der Nachbarschaft die Möglichkeit, sich zu begegnen und gemeinsam zu gärtnern. Ich freue mich, dass unsere Kiezblock-Initiative gut vorankommt. Die neue Diagonalsperre bringt den Menschen im Kiez mehr Lebensqualität und sie zeigt, dass wir die Verkehrswende in Mitte Stück für Stück voran bringen.“

Weitere Informationen: www.berlin.de/kiezblocks-mitte

Medienkontakt:
Bezirksamt Mitte, Pressestelle, E-Mail: presse@ba-mitte.berlin.de