Aktuelles zum Coronavirus

Hier finden Sie alle Informationen der Senatsverwaltungen: www.berlin.de/corona
Hier finden Sie alle Informationen des Gesundheitsamtes Mitte: Gesundheitsamt Mitte

Bitte beachten Sie, dass das Gesundheitsamt in Bezug auf die Sars-CoV-2-Infektionsschutzverordnung keine Rechtsberatung vornimmt, sondern lediglich eine Beratung zu gesundheitsbezogenen Fragen.

Inhaltsspalte

Kiezspaziergang mit Bezirksstadtrat Ephraim Gothe am 25. März 2021 in Moabit West

Pressemitteilung Nr. 092/2021 vom 19.03.2021

Der Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Soziales und Gesundheit, Ephraim Gothe, informiert:

Kiezspaziergang mit Bezirksstadtrat Ephraim Gothe unter dem Motto „Zusammen für ein lebenswertes Moabit“ am Donnerstag, 25. März 2021 von 15 Uhr bis 17 Uhr in der Bezirksregion Moabit West.

Treffpunkt: Jugendhaus B8 in der Berlichingenstraße 8

In jedem der zehn Stadtteile des Bezirks bietet Herr Gothe seit dem Jahr 2018 Interessierten die Möglichkeit, gemeinsam den Stadtteil zu erkunden. Organisation und Führung übernehmen die Stadtteilkoordinationen des Bezirks. Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, auf den zweistündigen Touren mit ihrem Stadtrat ins Gespräch zu kommen.

Die Stadtteilkoordination Moabit West hat für den 25. März ein vielfältiges Programm für Sie vorbereitet.

Wie kann man mehr Umweltgerechtigkeit ermöglichen? Was ist ein nachhaltiges Regenwassermanagement? Und wie geht ein gutes Miteinander im Kiez? Diese und weitere Fragen für ein lebenswertes Moabit stehen auf dem Kiezspaziergang im Mittelpunkt. Es wird Inputs und Austausch zu interessanten Projekten und Orten geben, die Moabit zukunftsfähig gestalten.

Gestartet wird vor dem Jugendhaus B8 in der Berlichingenstraße. Auf dem Parkplatz von Siemens in der gleichen Straße findet ein Austausch über Möglichkeiten statt, den Beusselkiez „grüner“ zu gestalten. Die Route führt weiter über die stark befahrene Beusselstraße hinein in den Waldstraßenkiez. Bleibt die hohe Verkehrsbelastung an dieser Kreuzung auch nach der Schließung des Flughafens?

Durch die Wiclefstraße, ein dichtbebautes Wohngebiet, geht es weiter mit Halt am Spiel- und Sportplatz „Emmi“. Hier verbringen viele Moabiterinnen und Moabiter ihre Zeit zur Erholung, zum Spielen und zum Sport, so dass ein gutes Miteinander große Bedeutung hat. Wie das gelingen kann und was die Herausforderungen sind, können Sie vor Ort erfahren.

Durch den Unionspark geht es zur Wohnanlage der Mietergenossenschaft MUT eG, wo ein Einblick in das Regenwassermanagement auf dem Grundstück gegeben wird. Wie viel Wasser fasst eine Zisterne im Innenhof?

Der Kiezspaziergang endet auf dem Gelände des Zentrums für Kunst und Urbanistik, das derzeit energetisch saniert und weiter ausgebaut wird. Hier besteht die Möglichkeit, zu den Themen des Rundgangs weiter ins Gespräch zu kommen.

Um Voranmeldung wird gebeten unter STK-Moabit-West@berlin.de . Die Teilnehmer*innenanzahl ist begrenzt.

Kontakt:
Esther Klobe-Weihmann
Stadtteilkoordination Moabit West
Moabiter Ratschlag e.V.
Rostocker Str. 32 / 10553 Berlin
STK-moabit-west@berlin.de

Medienkontakt:
Bezirksamt Mitte, Bezirksstadtrat Ephraim Gothe, Tel.: (030) 9018-44600