Inhaltsspalte

Informationsvermittlung

Wir beschaffen die Informationen, die die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen für ihre Arbeit benötigen, und zwar nicht nur aus unseren eigenen Bibliotheksbeständen, sondern im Rahmen unserer Möglichkeiten daher, wo diese Informationen erhältlich sind. Das sind z.B. die eigene oder andere Behörden, Bibliotheken, Institutionen, Datenbanken (z.B. Juris) usw. Im Idealfall wendet sich der Kunde mit einer Frage an uns und bekommt dann auf dem schnellstmöglichen Weg von uns eine zufriedenstellende Antwort. Ein Beispiel aus der Praxis: Eine leitende Beamtin bittet uns um Informationen zum Thema Fachaufsicht. Unser Weg: Suche in Standardwerken, Suche nach Fachaufsätzen in Datenbanken, Sichtung des gefundenen Materials nach Relevanzkriterien, Weiterleitung und Rücksprache mit der Auftraggeberin. Eine gute Kommunikation zwischen Kunden und uns als Serviceeinrichtung erhöht selbstredend die Qualität der gelieferten Informationen. Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen können bei uns aber auch im Internet recherchieren. Wir leisten dabei auch gerne Hilfestellung.