Das Ding

Link zu: Das Ding, 2.7.2008, Foto: KHMM
Das Ding, 2.7.2008, Foto: KHMM
Bild: Bezirksamt

Die fünf Meter hohe Skulptur auf der Grünfläche am Blisse-Stift vor dem Uhlandhaus an der Uhlandstraße Ecke Straße am Schölerpark wurde 1968 von Susanne Riée aus Stahlbeton und bunter Keramik geschaffen.
Die Keramikkünstlerin Riée war die Muse des Malers und Tänzers Alexander Camaro (1901-1992). Sie arbeiteten seit den 1960er Jahren gemeinsam an Kunstprojekten im öffentlichen Raum.