Drucksache - 0686/5  

 
 
Betreff: Bezirkliche Spielplatzplanung und deren Fortschreibung
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:SPD-Fraktion 
Verfasser:Röder/Wuttig 
Drucksache-Art:AntragBeschluss
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
20.04.2018 
19. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin überwiesen   
Ausschuss für Umwelt, Natur- und Klimaschutz, Liegenschaften und Grünflächen Beratung
15.05.2018 
15. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Natur- und Klimaschutz, Liegenschaften und Grünflächen ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
24.05.2018 
20. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag
Dringlichkeitsbeschlussempfehlung
Beschluss

 

Die BVV beschließt:

 

Das Bezirksamt wird aufgefordert, den bezirklichen Spielplatzplan zur langfristigen Standortplanung für öffentliche Spielplätze zu veröffentlichen und diesen jährlich fortzuschreiben. Dieser soll dem Bezirk als Maßnahmenplan zur Sicherung vorhandener Objekte ebenso dienen wie zum Ausbau vor dem Hintergrund der wachsenden und für eine kinder- und familiengerechtere Stadt. Gemäß BVV-Beschluss DS.-Nr. 0224/5 ist bei Erstellung und Fortschreibung die Mitwirkung von Kindern und Jugendlichen zu gewährleisten.

 

Der BVV ist bis zum 31.12.2018 zu berichten.

 

 

 

 

Annegret Hansen

Bezirksverordnetenvorsteherin

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen