Drucksache - 0646/5  

 
 
Betreff: Bezirkliche Gesundheitstage wieder durchführen
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:SPD-Fraktion 
Verfasser:Röder/Wittke 
Drucksache-Art:AntragAntrag
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
22.03.2018 
18. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin überwiesen   
Ausschuss für Soziales, Gesundheit und Arbeit Beratung
26.04.2018 
13. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Soziales, Gesundheit und Arbeit im Ausschuss zurückgezogen (Beratungsfolge beendet)   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag

 

Die BVV möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird gebeten das Format bezirkliche Gesundheitstage, die erfolgreich zu den Themen Männergesundheit und Frauengesundheit durchgeführt wurden, wieder durchzuführen.

 

Der BVV ist bis zum 30.06.2018 zu berichten.

 

Begründung:

Die Gesundheitstage waren gut besucht und haben offen über Themen gesprochen die Patienten oft verdrängen. Daher ist Vorsorge und Beratung weiterhin erforderlich.

Das Format könnte zum Beispiel um Seniorengesundheit und Kindergesundheit (z. B. Impfberatung) erweitert werden. 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen