Drucksache - 2065/3  

 
 
Betreff: Jugendarbeit an Schulen - Was passiert konkret vor Ort?
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion Bündnis 90/Die Grünen 
Verfasser:Ludwig/Wendt/Dr.Lehmann 
Drucksache-Art:Große AnfrageGroße Anfrage
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
14.04.2011 
51. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin beantwortet   

Sachverhalt
Anlagen:
Große Anfrage

Wir fragen das Bezirksamt:

 

Wir fragen das Bezirksamt:

 

  1. Welche Schulen werden in welchem Umfang im Rahmen des Programms "Jugendarbeit an Schulen" mit Fördermitteln bedacht und welche Träger engagieren sich mit welcher Personalausstattung dort? (Vorlage für die BVV ist erwünscht)
     
  2. Wie wurden die am Programm teilnehmenden Schulen ausgewählt und konnten alle am Programm interessierten Schulen bei der Antragstellung durch das Jugendamt berücksichtigt werden?
     
  3. Mit welcher inhaltlichen Konzeption werden die Träger an den Schulen tätig und wie werden die thematischen Schwerpunkte des Programms "Jugendarbeit an Schulen" darin berücksichtigt?
     
  4. Wie schätzt das Bezirksamt die Integration und Akzeptanz der neuen Trägerangebote in den etablierten Strukturen und Abläufen der Schulen ein?
     
  5. Teilt das Bezirksamt unsere Einschätzung, dass die öffentliche Information über das Programm und die schulspezifischen Angebote ausgebaut werden kann, falls ja, wie will das Bezirksamt dies  erreichen?

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen