Wichtige Informationen für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine und Helfende

Українська - Ukrainian Важлива інформація для біженців війни з України

Informationen zum Coronavirus

Vernetzen und Kennenlernen: Der VII. Zukunftstag in Charlottenburg-Wilmersdorf

Das Jüdische Gemeindehaus an der Fasanenstraße.

Das Jüdische Gemeindehaus an der Fasanenstraße.

Pressemitteilung vom 28.09.2021

Den VII. Zukunftstag veranstaltet das Integrationsbüro am Donnerstag, 7. Oktober 2021, von 9 bis 15 Uhr in den Räumen der Jüdischen Gemeinde (Fasanenstraße 79/80). Dieses bezirkliche Vernetzungstreffen richtet sich an alle Akteur*innen der Zivilgesellschaft und der Verwaltung, die sich mit dem Thema Integration beschäftigen. Ziel des Zukunftstages ist es, vorhandene Netzwerke auszubauen, gemeinsam Projekte zu entwickeln und sich inhaltlich auszutauschen.

Im Mittelpunkt des diesjährigen Zukunftstages steht die interkulturelle Arbeit im Hinblick auf die Corona-Pandemie: Welche Herausforderungen gab es, wie wurden diese Herausforderungen gemeistert und welche Schlüsse ziehen wir für die Zukunft? Es wird der Fokus gelegt auf die Bereiche Bildung, Beratung, Begegnung und Gesundheit. Übergreifend wird auch das Thema Diskriminierung behandelt werden, welches im Verlauf der Pandemie in vielen Bereichen verstärkt sichtbar geworden ist.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen sind bis zum 1. Oktober 2021 unter https://www.berlin.de/ba-charlottenburg-wilmersdorf/verwaltung/beauftragte/integration/veranstaltungen/formular.1102967.php oder per Fax unter (030) 9029-12647 möglich.
Weitere Informationen auf der Internetseite: https://www.berlin.de/ba-charlottenburg-wilmersdorf/verwaltung/beauftragte/integration/aktuelles/aktuelles-663439.php

Im Auftrag
Brühl