Drucksache - 1428/5  

 
 
Betreff: Adenauerplatz entwickeln
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Ausschuss für Stadtentwicklung 
   
Drucksache-Art:BeschlussvorschlagBeschluss
Beratungsfolge:
Ausschuss für Stadtentwicklung Beratung
22.01.2020 
73. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung      
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
20.02.2020 
41. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin      

Sachverhalt
Anlagen:
Beschlussvorschlag
Beschluss

Die BVV beschließt:

 

Das Bezirksamt wird aufgefordert, mit den Eigentümern der Grundstücke zwischen Wilmersdorfer-, Lewisham- und Sybelstraße einerseits und zwischen Lewisham- und Waitzstraße ("Hotel Panorama") andererseits eine Vereinbarung zu treffen, die eine finanzielle Beteiligung an einem konkurrierenden Gutachterverfahren zur Neubebauung des nördlichen Adenauerplatzes sicherstellt. Ziel dieses Verfahrens soll ein Baubeginn auf beiden Grundstücken im ersten Quartal 2021 sein.

 

Der BVV ist bis zum 30. April 2020 zu berichten.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen