Drucksache - 1075/4  

 
 
Betreff: Grün- und Erholungsfläche am Franz-Cornelsen-Weg
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Einwohnerantrag 
Verfasser:Frau Dilger / Herr Machachej / Frau Schon 
Drucksache-Art:EinwohnerantragBeschluss
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
11.12.2014 
40. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin überwiesen   
Ausschuss für Stadtentwicklung Beratung
28.01.2015 
61. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung vertagt   
11.02.2015 
62. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung im Ausschuss abgelehnt   
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
19.02.2015 
42. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen (Beratungsfolge beendet)   

Sachverhalt
Anlagen:
Einwohnerantrag
Dringlichkeitsbeschlussempfehlung
Beschluss

Die BVV möge beschließen:

 

 

Die BVV beschließt die Ablehnung.

 

 

Judith Stückler

Bezirksverordnetenvorsteherin

 

 

 

Ursprungstext:

Das Bezirksamt wird gebeten, die seit Jahrzehnten existierende Grün- und Erholungsfläche am Franz-Cornelsen-Weg zu erhalten sowie den Baumbestand auf dem Gelände Sodener/Wiesbadener/Dillenburger Straße zu schützen.

 

Das Bezirksamt wird ferner gebeten, den gegenwärtigen in der Bearbeitung befindlichen Vorhabenbezogenen Bebauungsplan 4-57 VE nicht weiter zu verfolgen und den bestehenden Bebauungsplan von 1965 nicht zu verändern.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen