Drucksache - 2353/V  

 
 
Betreff: Verkehrsberuhigung in Wohnkiezen – „Superblocks“ (Superilles) auch für Mitte
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion Bündnis 90/Die GrünenFraktion Bündnis 90/Die Grünen
Verfasser:Neugebauer, Siewer, Schneider und die übrigen Mitglieder der Fraktion Bü90/Die Grünen 
Drucksache-Art:AntragAntrag
Beratungsfolge:
BVV Mitte von Berlin Entscheidung
20.02.2020 
35. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Mitte von Berlin      
Umwelt, Natur, Verkehr und Grünflächen Entscheidung

Sachverhalt
Anlagen:
1. Antrag Grüne vom 11.02.2020

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

 

Das Bezirksamt wird ersucht, gliche Gebiete für sogenannte „Superblocks“ in Mitte zu identifizieren und mit den Anwohnenden zu entwickeln.

 

 

Begründung:

 

Das Konzept der „Superblocks“ oder Superilles“ stammt ursprünglich aus Barcelona und hat das Ziel, den motorisierten Verkehr in größeren und zusammenhängenden Wohngebieten auf ein Minimum zu reduzieren. Die Maßnahmen sollen die Aufenthalts- und Wohnqualität in den Gebieten steigern. Durch Zufahrtsbeschränkungen und bauliche Maßnahmen (Poller, Stadtmöbel, Baumscheiben etc.) soll eine Querung der Gebiete durch Ortsfremde verhindert werden. Ziel ist es, dass nur noch berechtigte Personen (Anwohner*innen), Entsorgungs- und Versorgungsdienstleister sowie Einsatzkräfte (Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienste) in das Gebiet einfahren können. Der Bezirk Pankow prüft bereits an mehreren Standorten die Einrichtung solcher Gebiete (vgl. https://www.morgenpost.de/bezirke/pankow/article228185183/Neue-Superblocks-Poller-fuer-freie-Strassen-in-halb-Pankow.html und https://www.zeit.de/mobilitaet/2018-04/barcelona-verkehr-problem-autofahrer-smart-data/komplettansicht).

Nach Auffassung der antragstellenden Fraktion können „Superblocks“ einen Beitrag zur Reduzierung des motorisierten Individualverkehrs in Wohngebieten leisten und somit die Lärm- und Schadstoffbelastung reduzieren. Gleichzeitig könnte die Aufenthalts- und Wohnqualität deutlich gesteigert und zusätzliche Freiflächen geschaffen werden.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen