Drucksache - 1947/V  

 
 
Betreff: Beim Schulneubau Reinickendorfer Straße das Schulumweltzentrum (SUZ) erhalten
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion Bündnis 90/Die GrünenBezirksverordnetenversammlung Mitte
Verfasser:Neugebauer, Schneider, Schepke und die übrigen Mitglieder der Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen 
Drucksache-Art:AntragBeschluss
   Beteiligt:Fraktion der SPD
Beratungsfolge:
BVV Mitte von Berlin Entscheidung
20.06.2019 
28. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Mitte von Berlin (mit LIVE-STREAM und Verleihung der Bezirksverdienstmedaille)      

Sachverhalt
Anlagen:
2. Antrag Grüne, Austauschbl. vom 18.06.2019
3. Beschluss vom 20.06.2019

 

Das Bezirksamt wird ersucht, sich gegenüber den zuständigen Senatsverwaltungen dafür einzusetzen, dass bei den Planungen des Schulneubaus in der Reinickendorfer Straße und der Gestaltung der Freiflächen ausdrücklich auf den Erhalt des angrenzenden Schul- und Umweltzentrums geachtet wird.

Bei den Planungen der Lage des Neubaus und der Anlage der Freiflächen sind die aktuellen

Grenzen des Geländes des SUZ sowie die Flächenbedarfe des SUZ gleichberechtigt zu

berücksichtigen. Die eventuelle Doppelnutzung von Flächen ist mit dem SUZ abzustimmen.

 

Das Bezirksamt wird weiterhin ersucht zu prüfen, inwieweit eine teilweise oder vollständige

Umwidmung des Fußwegs Iranische Stre zwischen Reinickendorfer Straße und Seestraße

zur Erweiterung der Gesamtfläche für das SUZ und die zu errichtende Grundschule möglich und sinnvoll ist, um das Ziel eines möglichst vollständigen Funktionserhalts des SUZ und einer synergetischen Gesamtentwicklung des Blocks zu unterstützen.

 

 

Das Bezirksamt wird ersucht, sich gegenüber den zuständigen Senatsverwaltungen für die möglichst uneingeschränkte Funktionsfähigkeit des SUZ auch während der Abbruchphase des vormaligen Hauses der Gesundheit und während der Phase der Bautätigkeit für die neue Grundschule einzusetzen.

 

 

 

 

 

Erledigungsfrist: 10.10.2019

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen