Drucksache - 1824/V  

 
 
Betreff: Bürgerschaftliches Engagement bei der Wahl zur Stadtteilvertretung Turmstraße würdigen

Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion Bündnis 90/Die GrünenBezirksverordnetenversammlung Mitte
Verfasser:, Fraktion DIE LINKE Urchs und die anderen Mitglieder der Fraktion DIE LINKE 
Drucksache-Art:Dringliche EntschließungEntschließung
Beratungsfolge:
BVV Mitte von Berlin Entscheidung
21.03.2019 
26. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Mitte von Berlin (mit LIVE-STREAM)      

Sachverhalt
Anlagen:
1. Dringliche Entschließung Grüne, DIE LINKE vom 21.03.2019
4. Entschließung vom 21.03.2019

 

Die Bezirksverordnetenversammlung begrüßt die demokratische und solidarische Teilnahme vieler Bürgerinnen und Bürger zur Wahl der Stadtteilvertretung Turmstraße. Dadurch wurde ein starkes Zeichen gegen Antisemitismus sowie Rassismus und anderer menschenverachtender Ideologien gesetzt.

 

Die Verschiebung der Wahl ist ebenfalls zu begrüßen, um ein geordnetes Verfahren zu gewährleisten und allen Wahlberechtigen die Möglichkeit zu geben von Ihrem Stimmrecht Gebrauch zu machen.

 

 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen