Drucksache - 1810/V  

 
 
Betreff: Wohnungslos trotz Arbeit
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion Bündnis 90/Die GrünenFraktion Bündnis 90/Die Grünen
Verfasser:Kurt 
Drucksache-Art:Mündliche AnfrageMündliche Anfrage
Beratungsfolge:
BVV Mitte von Berlin Entscheidung
21.03.2019 
26. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Mitte von Berlin (mit LIVE-STREAM)      

Sachverhalt
Anlagen:
1. MA Grüne vom 19.03.2019

Ich frage das Bezirksamt:

Wie viele der vom Bezirksamt untergebrachten Wohnungslosen gehen einer beruflichen Tätigkeit nach, sodass das Sozialamt / Jobcenter für diese entweder gar nicht oder nur in Teilen für die Unterkunftskosten aufkommen muss?

 

2. Wie hoch sind die durchschnittlichen monatlichen Kosten / Tagessätze für die Unterbringung  in einer Wohnungsloseneinrichtung in Mitte?

 

3. Wie viele der vom Bezirksamt untergebrachten Wohnungslosen, welche diese Unterbringung vollständig bzw. anteilig selbst zahlen, sind Alleinerziehende mit 1 Kind, Alleinstehende Männer, Familien mit mehr als 3 Kindern?

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen