Aktuelles zum Coronavirus

Hier finden Sie alle Informationen der Senatsverwaltungen: www.berlin.de/corona
Hier finden Sie alle Informationen des Gesundheitsamtes Mitte: Gesundheitsamt Mitte

Bitte beachten Sie, dass das Gesundheitsamt in Bezug auf die Sars-CoV-2-Infektionsschutzverordnung keine Rechtsberatung vornimmt, sondern lediglich eine Beratung zu gesundheitsbezogenen Fragen.

Inhaltsspalte

Ausnahmegenehmigung für Gäste

Erteilung - Gästevignette

Ausnahmegenehmigungen an Gäste werden ab dem 01.03.2021 nur noch im Einzelfall unter Darlegung besonderer Gründe (beispielsweise gesundheitliche Einschränkungen) ausgestellt.

Auch als Gast kann man auf Antrag eine sogenannte Gästevignette für die Parkraumbewirtschaftungszone erhalten, in welcher der Gastgeber wohnt.
Der Antrag kann in jedem der 3 Bürgeramt in Mitte gestellt werden.
Die Parkausweise für Gäste können längstens für einen Zeitraum von bis zu 4 Wochen beantragt werden.

  • Bei schriftlicher Beantragung beträgt die Bearbeitungszeit etwa 14 Tage.
  • “Gästen”, die ihren Wohnsitz in den Postleitzahlenbereichen 10000 bis 16999 (Länder Berlin und Brandenburg) haben, wird kein Gästeparkausweis ausgegeben.
Ihrem Antrag ist beizufügen :
  • die Ablichtung des Personalausweises des Antragstellers / Gastgebers (Vor- und Rückseite).
    Bei anderen amtlich hergestellten Personalpapieren ist die Vorlage einer Meldebescheinigung notwendig, es sei denn, Sie erklären Ihr Einverständnis zur Einsichtnahme in das Berliner Melderegister.
  • Die Gebühr ist bei der sofortigen Ausgabe des Parkausweises im Bürgeramt zu entrichten. Bei schriftlicher Beantragung wird ein Gebührenbescheid erteilt.

Derzeit betragen die Gebühren für einen Beantragungszeitraum von...

  • bis zu drei Tage

    10,20 Euro

  • bis zu einer Woche

    13,00 Euro

  • bis zu zwei Wochen

    15,00 Euro

  • bis zu drei Wochen

    20,00 Euro

  • bis zu vier Wochen

    25,00 Euro

Gästeparkausweis-Antrag

Gästeparkausweisantrag

PDF-Dokument (34.1 kB)