Informationen des Landes Berlin für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtlich Helfende
Українська - Ukrainian Інформація з Берліна для біженців з України | Информация города Берлина для беженцев из Украины
-
Corona
Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung finden Sie weiterhin unter berlin.de/corona/
Informationen des Gesundheitsamtes Mitte unter berlin.de/ba-mitte/politik-und-verwaltung/aemter/gesundheitsamt/corona/

Sichtbarkeit und Anerkennung für pflegende Angehörige

Pressemitteilung Nr. 149/2022 vom 12.05.2022

Der Bezirksstadtrat für Jugend, Familie und Gesundheit, Christoph Keller, informiert:

Im Rahmen der diesjährigen Berliner Woche der pflegenden Angehörigen gestalten der Geriatrisch-Gerontopsychiatrische Verbund in Berlin Mitte (GGVM) und der Reisemaulwurf e.V. gemeinsam ein Angebot mit Vorträgen, Informationen und persönlichen Austausch zum Thema Auszeit und Erholung vom Pflegealltag.

Mit der Veranstaltung will der GGVM Betroffenen sowie Angehörigen Mut machen, über eine mögliche Auszeit vom Pflegealltag nachzudenken, Impulse geben, sich mit dem Thema Reisen zu beschäftigen und Möglichkeiten aufzeigen, wie ein Erholungsangebot genutzt werden kann.

Die Veranstaltung findet statt am 16. Mai 2022 in der Zeit von 15:00 bis 18:00 Uhr im Paul Gerhardt Stift zu Berlin, Müllerstraße 56-58, 13349 Berlin.

Eingeladen sind hilfe- und/oder pflegebedürftige Menschen jeden Alters, insbesondere Seniorinnen und Senioren, Menschen mit körperlichen und geistigen Einschränkungen, von Demenz Betroffene, Angehörige sowie Kontaktpersonen, aber auch Mitarbeitende aus Pflegeeinrichtungen und Beratungsstellen, Multiplikator*innen und am Thema Interessierte.

Bezirksstadtrat Christoph Keller: „Wie wichtig der Austausch mit Betroffenen und ihren pflegenden Angehörigen ist, hat uns nicht nur die Pandemie gezeigt. Ich freue mich, dass die Aktionswoche das Fundament der Pflege in die Wahrnehmung rückt, denn noch viel zu oft fallen die Angehörigen aus dem Blickfeld, wenn es um den Aufbau von Versorgungsstrukturen geht. Deshalb setze ich mich weiterhin auch auf Landesebene für die Belange pflegender Angehöriger ein.“

Anmeldung unter: https://fachstelle-fuer-pflegende-angehorige.idloom.events/auszeit-und-erholung-vom-pflegealltag

Weitere Informationen und Kontakt unter:
GGVM Koordination
E-Mail: ggvm-koordination@stadtrand-berlin.de