Aktuelles zum Coronavirus

Hier finden Sie alle Informationen der Senatsverwaltungen: www.berlin.de/corona
Hier finden Sie alle Informationen des Gesundheitsamtes Mitte: Gesundheitsamt Mitte

Bitte beachten Sie, dass das Gesundheitsamt in Bezug auf die Sars-CoV-2-Infektionsschutzverordnung keine Rechtsberatung vornimmt, sondern lediglich eine Beratung zu gesundheitsbezogenen Fragen.

Inhaltsspalte

Corona Impfzentrum (CIZ) im Erika-Heß-Eisstadion (OT-Wedding) wird zum 31. August 2021 geschlossen

Pressemitteilung Nr. 259/2021 vom 29.07.2021

Der Bezirksstadtrat für Schule, Sport und Facility Management, Carsten Spallek, informiert:

Das im Dezember 2020 durch die Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung in Betrieb genommene Corona Impfzentrum im Erika-Heß-Eisstadion, Müllerstr. 185, 13353 Berlin, wird Ende August geschlossen.

Die letzten Impfdosen werden laut Betreiber am 31. August 2021 verabreicht.
Im unmittelbaren Anschluss erfolgt dann der Abbau der Einrichtung bis Ende September 2021.

„Ich bedanke mich bei den Vereinen und Sportlerinnen und Sportlern für das Verständnis, dass die Sportanlage in den letzten Monaten nicht für sportliche Zwecke genutzt werden konnte. Mit der Zwischennutzung als Impfstätte konnte ein wichtiger Beitrag für ein möglichst großes Impfangebot gemacht werden. Jetzt gilt es aber, das Erika-Heß-Eisstadion schnellstmöglich für den Sport nutzbar zu machen.“, so Carsten Spallek.

Unter Beachtung der geltenden Hygieneregeln wird Anfang Oktober das Erika-Heß-Eisstadion als Eissportstätte wieder in Betrieb genommen.

„Allen Nutzerinnen und Nutzern des Eisstadions, insbesondere den Kindern und Jugendlichen, wünsche ich zur Wiedereröffnung viel Spaß und Erfolg in der kommenden Eislaufsaison“, so Bezirksstadtrat Spallek.

Medienkontakt:
Bezirksamt Mitte, Bezirksstadtrat Carsten Spallek, Tel.: (030) 9018-33900