Aktuelles zum Coronavirus

Hier finden Sie alle Informationen der Senatsverwaltungen: www.berlin.de/corona
Hier finden Sie alle Informationen des Gesundheitsamtes Mitte: Gesundheitsamt Mitte

Bitte beachten Sie, dass das Gesundheitsamt in Bezug auf die Sars-CoV-2-Infektionsschutzverordnung keine Rechtsberatung vornimmt, sondern lediglich eine Beratung zu gesundheitsbezogenen Fragen.

Inhaltsspalte

Sommerakademie 2021 in der MiK Jugendkunstschule

Pressemitteilung Nr. 228/2021 vom 25.06.2021

Die Bezirksstadträtin für Weiterbildung, Kultur, Umwelt, Natur, Straßen und Grünflächen, Sabine Weißler, informiert:

In den Sommerferien richtet die MiK Jugendkunstschule Berlin Mitte wieder ihre beliebte Sommerakademie aus. Vom 28. Juni bis 6. August 2021 sind Kinder und Jugendliche eingeladen, verschiedene Workshops in der MiK Jugendkunstschule, im Atelier Farbklang und im Schul-Umwelt-Zentrum Mitte zu besuchen.

Unter dem Thema „Natur, Umwelt, Mensch – Verwunschen“ gibt es in den Programmwochen ein breites Angebot an Kursen, das viele Möglichkeiten bietet sich künstlerisch zu betätigen. Angeboten werden unter anderem DJ Werkstatt, Videodreh, Performancekunst, Aquarellmalerei, Fotografie, Tonarbeit, Land-Art und Comiczeichnen. Die mehrtägigen Workshops werden von internationalen Künstler*innen der MiK Jugendkunstschule betreut.

Das Schul-Umwelt-Zentrum Mitte, mit Hauptsitz in der Gartenarbeitsschule Wedding, und der weitere Standort in der Filiale Seestraße ermöglichen themengerecht das künstlerische Arbeiten direkt unter freiem Himmel. Aus den großen Außenbereichen des Schul-Umwelt-Zentrums werden Naturmaterialien in die Kurse mit einbezogen und mit verschiedenen Gegenständen Windspiele oder Sonnenuhren gebaut.

Als langjähriger Kooperationspartner der MiK Jugendkunstschule Berlin Mitte wird das Schul-Umwelt-Zentrum am 19. August 2021 zur Präsentationsfläche der in der Sommerakademie entstandenen Werke.
Weitere Informationen zur Sommerakademie und zu den einzelnen Workshops finden Sie unter:
http://mik.berlin/2021/05/31/sommerakademie-2021

Die Anmeldung erfolgt per E-Mail oder Telefon unter:
Carola Tinius (Leitung)
carola.tinius@ba-mitte.berlin.de
030 9018-33486
oder
Robert Günther (Leitung)
robert.guenther@ba-mitte.berlin.de
030 9018-33480

MiK Jugendkunstschule Berlin Mitte
Schönwalder Straße 19
13347 Berlin
U6, Bus 120  Reinickendorfer Straße
S41, S42, U6, Bus 120  Wedding
Die MiK Jugendkunstschule ist nicht barrierefrei zugänglich.

Atelier Farbklang
Auguststraße 21
10117 Berlin
U6  Oranienburger Tor
Das Atelier Farbklang ist nicht barrierefrei zugänglich.

Schul-Umwelt-Zentrum Mitte
Gartenarbeitsschule Wedding
Scharnweberstraße 159
13405 Berlin
U6, Bus 221  Afrikanische Str.

Filiale Seestraße
Seestr. 74
13347 Berlin
U6  Osloer Straße
Tram 50, M13, Bus 327  Louise-Schroeder-Platz
Der Außenbereich des Schul-Umwelt-Zentrums ist barrierefrei zugänglich.

Für die Sommerakademie in der MiK Jugendkunstschule Berlin Mitte, im Atelier Farbklang und im Schul-Umwelt-Zentrum Mitte gelten die Hygieneregelungen des Landes Berlin. Teilnehmende müssen zweimal in der Woche einen negativen Test (höchstens 24 Stunden alt) vorweisen, es sei denn sie sind vollständig geimpft oder genesen. In den Räumen und im Außenbereich (sofern sich die Personen nicht an ihrem Platz aufhalten) müssen Teilnehmende ab 13 Jahren eine FFP2-Maske tragen. Kinder von 6 bis 12 Jahren tragen eine medizinische Maske. Eine Ausnahme besteht bei Räumen mit Luftreinigungsgeräten oder bei permanenter Lüftung und max. 50 %iger Auslastung der Räume.
Es besteht die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern.

Medienkontakt: #kulturmitte #MiKJugendkunstschule
Bezirksamt Mitte, Fachbereich Kunst, Kultur und Geschichte, Kommunikation:
Annika Maus, Tel.: (030) 9018 37436, E-Mail: annika.maus@ba-mitte.berlin.de