Aktuelles zum Coronavirus

Hier finden Sie alle Informationen der Senatsverwaltungen: www.berlin.de/corona
Hier finden Sie alle Informationen des Gesundheitsamtes Mitte: Gesundheitsamt Mitte

Bitte beachten Sie, dass das Gesundheitsamt in Bezug auf die Sars-CoV-2-Infektionsschutzverordnung keine Rechtsberatung vornimmt, sondern lediglich eine Beratung zu gesundheitsbezogenen Fragen.

Inhaltsspalte

Öffentlichkeitsbeteiligung zur Erneuerung des Kinderspielplatzes im Invalidenpark

Pressemitteilung Nr. 383/2020 vom 22.10.2020

Die Bezirksstadträtin für Weiterbildung, Kultur, Umwelt, Natur, Straßen und Grünflächen, Sabine Weißler, informiert:

Das Straßen- und Grünflächenamt des Bezirksamtes Mitte von Berlin plant die Sanierung des Spielplatzes im Invalidenpark.
Ziel ist es, die Verkehrssicherheit und die Aufenthaltsqualität des Spielplatzes zu erhöhen.
Geplant sind die Erneuerung des Fallschutzbelags und der vorhandenen Spiel- und Sportgeräte auf dem Spielplatz.

Gemeinsam mit Familien und interessierten Anwohnerinnen und Anwohnern sollen Ideen für die Umgestaltung des Spielplatzes entwickelt werden.
Die Kinder- und Jugendbeteiligung wird durch das Kinder-und Jugendbüro Mitte durchgeführt. Für den 27. Oktober und den 5. November 2020 sind vor Ort (Habersaathstraße 4A) verschiedene Beteiligungsaktionen geplant.

Außerdem haben alle Anwohnenden sowie Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich im Rahmen eines Online-Dialogs aktiv an der künftigen Gestaltung zu beteiligen.

Auf der Website www.mein.berlin.de wird ein Online-Dialog vom 27. Oktober bis zum 20. November 2020 freigeschaltet.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen an der Planung mitzuwirken.

Medienkontakt:
Bezirksamt Mitte, Pressestelle, E-Mail: presse@ba-mitte.berlin.de