Angebote von Ferienreisen des Jugendamtes Berlin Mitte im Sommer 2019

Pressemitteilung Nr. 133/2019 vom 20.03.2019

Die Bezirksstadträtin für Jugend, Familie und Bürgerdienste, Ramona Reiser, informiert:

Das Jugendamt Mitte bietet auch in den Sommerferien 2019 wieder Jugendreisen an.

Alle unternehmungslustigen Mädchen und Jungen im Alter von 7-17 Jahren, die im Bezirk Mitte von Berlin wohnen, können teilnehmen. Ob ein Kindercamp im Erzgebirge oder ein Ostseecamp bei Flensburg – es gibt viele verschiedene Möglichkeiten für aktive Kinder- und Jugendliche erlebnisreiche Ferien zu erleben.

Für Familien mit geringem Einkommen besteht die Möglichkeit einer finanziellen Unterstützung.

Ab sofort liegt in den Bürgerämtern der Rathäuser Mitte (Karl-Marx-Allee 31, 10178 Berlin), Wedding (Osloer Str. 36, 13359 Berlin) und Tiergarten (Mathilde-Jacob-Platz1, 10551 Berlin) die Broschüre zur Information über das gesamte Angebot aus.

Für die Reisen ist eine Anmeldung ab 25. März 2019 erforderlich.

Nähere Angaben dazu finden sich im Reiseprospekt:

Reiseprospekt

PDF-Dokument (1.9 MB)

Telefonische Nachfragen:
Bezirksamt Mitte, Frau Grolms, Tel.: (030) 9018 22381.

Medienkontakt:
Bezirksamt Mitte, Bezirksstadträtin Ramona Reiser, Tel.: (030) 9018-23700