Start der Weihnachtsbeleuchtung an Kurfürstendamm und Tauentzien

Anschalten der Weihnachtsbeleuchtung 2021

Klaus-Jürgen Meier (AG City), der Regierende Bürgermeister Michael Müller, Jessica Seja von der CG Elementum und der stellvertretende Bezirksbürgermeister Arne Herz (v.l.) haben die rund 140.000 Lämpchen angeschaltet.

Pressemitteilung vom 23.11.2021

Die Weihnachtsbeleuchtung auf Kurfürstendamm und Tauentzien startet wieder am Dienstag, 23. November 2021, um 18 Uhr. Damit beginnt wieder die glanzvollste Zeit des Einkaufboulevards zwischen Halensee und Wittenbergplatz. Der stellvertretende Bezirksbürgermeister und Bezirksstadtrat Arne Herz wird das Bezirksamt beim “Einschalten” vertreten.

Arne Herz:

Was wäre Weihnachten in Berlin ohne den Lichterglanz in der City West! Von Halensee bis zum KaDeWe läuft und fährt man entlang funkelnder Bäume und weihnachtlicher Motive. Schon in der Zeit, in der die Mitarbeiter der Firma Boehlke die Lichter anbringen und die Figuren montieren, beginnt das Bewusstsein, dass Weihnachten vor der Tür steht. Ich danke der AG City für ihr unermüdliches Engagement und insbesondere den Sponsoren, dass sie gemeinsam mit dem Senat auch dieses Jahr die festliche Beleuchtung ermöglichen. Das ist gelebte Gemeinschaft von Stadt und Handel. Und in dieser so schwierigen Zeit bringt es den Menschen die Freude auf die Advents- und Weihnachtszeit.

Im Auftrag
Brühl