Aktuelles zum Coronavirus

Hier finden Sie alle Informationen der Senatsverwaltungen: www.berlin.de/corona
Hier finden Sie alle Informationen des Gesundheitsamtes Mitte: Gesundheitsamt Mitte

Bitte beachten Sie, dass das Gesundheitsamt in Bezug auf die Sars-CoV-2-Infektionsschutzverordnung keine Rechtsberatung vornimmt, sondern lediglich eine Beratung zu gesundheitsbezogenen Fragen.

Inhaltsspalte

Amt für Soziales Mitte kooperiert mit dem Digitalprojekt der AWO „Seniorennetz Berlin“

Pressemitteilung Nr. 142/2021 vom 27.04.2021

Der Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Soziales und Gesundheit, Ephraim Gothe, informiert:

Der AWO Landesverband führt seit Dezember 2020 in Kooperation mit dem Design-Kollektiv place/making und mit Förderung durch die Lotto-Stiftung Berlin das Digitalprojekt “Seniorennetz Berlin“ durch. Dabei handelt es sich um ein Digitalisierungsprojekt für Senior*innen in Berlin im Alter von 65+. Ziel des Projekts ist es, ältere Menschen im Umgang mit digitalen Technologien „mitzunehmen“. Selbstbestimmung, Interaktion mit anderen Menschen und gesellschaftliche Teilhabe sollen ermöglicht, aber auch drohender Vereinsamung, insbesondere durch Folgen der Pandemiemaßnahmen, entgegengewirkt werden.

Im April 2021 wurde mit dem Bezirksamt Mitte eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Im Laufe der kommenden Monate werden – zunächst in und mit diesem Bezirk – folgende Projektbausteine umgesetzt:

1. Eine Online-Plattform mit Angeboten, Informationen und Veranstaltungen für Senior*innen in Berlin (www.seniorennetz.berlin) insbesondere für den Bereich Freizeit und Kultur
2. Analoge “Senioreninfotheken“ als Anlaufstellen in ausgewählten Bezirken, die bei der Suche nach Angeboten mit Hilfe eines Tablets beraten und unterstützen
3. Kurse für Senior*innen an Tablets und Smartphones mit dem Ziel (erste) digitale Kompetenzen zu vermitteln, Ängste abzubauen und zur digitalen Partizipation zu motivieren

Das Projekt soll nicht nur für, sondern auch mit Senior*innen weiterentwickelt werden und explizit auch Menschen mit Migrationserfahrung ansprechen und miteinbeziehen.

„Ich bin sehr froh, dass wir das Bezirksamt Mitte als ersten und verlässlichen Kooperationspartner für das Projekt gewinnen konnten und freue mich auf die Zusammenarbeit. Schon bald werden die Angebote für Senior*innen aus dem Bezirk Mitte auf unserer Plattform zu finden sein“, sagt Melanie Thoma vom AWO Landesverband Berlin e. V., Projektleitung Seniorennetz Berlin.

„Ich bin dankbar dafür, dass der Bezirk Mitte bei der wichtigen Aufgabe mitwirken kann, Seniorinnen und Senioren bei der Versorgung und im Umgang mit Tablet, PC und Smartphone zu helfen, um Ihnen eine bessere digitale Kommunikation insbesondere auch in Pandemiezeiten zu ermöglichen“, so Ephraim Gothe, Mittes Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Soziales und Gesundheit.

Medienkontakt:
Bezirksamt Mitte, Bezirksstadtrat Ephraim Gothe, Tel.: (030) 9018-44600