Drucksache - 0975/XX  

 
 
Betreff: Prämie für innovative Vorschläge
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Die Fraktion der CDUHauptausschuss
  Rauchfuß, Lars
Drucksache-Art:AntragBeschlussempfehlung
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin Entscheidung
12.12.2018 
26. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin überwiesen   
Hauptausschuss Beratung
07.02.2019      vertagt   
06.03.2019 
25. öffentliche Sitzung des Hauptausschusses vertagt   
03.04.2019 
26. öffentliche Sitzung des Hauptausschusses vertagt   
Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin Entscheidung
15.05.2019 
31. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen (Beratungsfolge beendet)   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag
Beschlussempfehlung

Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

 

Das Bezirksamt wird ersucht zu prüfen, ob und wie man das bezirkliche Ideenmanagement wiederbeleben bzw. dessen Attraktivität steigern kann.

Die Verwaltungsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter sollen, als Experten in eigener Sache, verstärkt zur Abgabe innovativer Vorschläge, zur Verbesserung von Arbeitsabläufen und/oder zur Kosteneinsparung, motiviert werden.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen