Drucksache - 0777/XX  

 
 
Betreff: Tempo 30 am Zebrastreifen General-Pape-Straße / Hertha-Block-Promenade
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Die Fraktion der SPDDie Fraktion der SPD
Verfasser:Herr Götz, ChristophRauchfuß, Jan
Drucksache-Art:AntragAntrag
Beratungsfolge:
Bezirksamt Erledigung
Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin Entscheidung
20.06.2018 
21. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen (Beratungsfolge beendet)   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag

Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

 

Die BVV empfiehlt dem Bezirksamt sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass in der General-Pape-Straße im Annäherungsbereich an den Zebrastreifen Höhe Hertha-Block-Promenade / Alfred-Lion-Steg, Tempo 30  angeordnet wird.

 

 

Begründung:

 

Aufgrund der baulich sehr eng gefassten Einmündung der Hertha-Block-Promenade in die General-Pape-Straße werden Fußgänger, die aus der Hertha-Block-Promenade kommen und den Zebrastreifen zum Steg überqueren wollen, für Kraftfahrer erst im allerletzten Moment sichtbar, wodurch erhebliche Gefährdungen eintreten. Mit der Anordnung von Tempo 30 im Annäherungsbereich kann diese Gefährdung deutlich gemindert werden.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen