Informationen zum Coronavirus

Inhaltsspalte

Willkommensbesuch bei der BUNZL Healthcare GmbH

Drei Personen mit Mund-Nase-Masken stehen in einem Flur
Von links nach rechts: Managing Director Timo Neustock, Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler, Geschäftsführerin Katrin Grallert
Bild: Martina Marijnissen
Pressemitteilung Nr. 047 vom 19.02.2021

Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler besuchte gemeinsam mit der bezirklichen Wirtschaftsförderung das Unternehmen in der Kitzingstraße 15-19 an seinem neuen Standort. Sie wurden von der Geschäftsführerin Katrin Grallert und Managing Director Timo Neustock herzlich in Empfang genommen.

Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler:

Wir begrüßen das Unternehmen BUNZL GmbH herzlich am neuen Standort. Für den Bezirk Tempelhof-Schöneberg ist es immer eine gute Nachricht, wenn neue Unternehmen sich ansiedeln und in diesem Fall freuen wir uns sehr, da es ein Unternehmen mit medizinischen Produkten ist, die insbesondere auch für die Wohnbevölkerung der Stadt sehr wichtig sind.

BUNZL Healthcare ist das deutsche Tochterunternehmen von BUNZL plc. Der börsennotierte Großhandels- und Logistikkonzern verfügt seit Jahrzehnten über ein weltweites Netzwerk. Als Lieferant für medizinische Schutz-, Pflege-, und Hygiene-Produkte sind sie Partner aller Krankenkassen und versorgen und beliefern Betroffene auf Rezept, pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörige, sowie Firmen, Schulen, Pflegedienste, Krankenhäuser und Seniorenheime. Diesem Unternehmen gelingt es aufgrund seiner Systemrelevanz gut durch die Krise zu kommen.

Die drei mittelständischen Unternehmen inkozell, Mohage und LogMed waren bereits seit Mitte der 1980er-Jahre am Healthcare Markt aktiv und wurden 2016 schließlich Teil der BUNZL Familie. Ende 2020 folgte dann der Zusammenschluss der Unternehmensgruppe unter dem Dach der BUNZL Healthcare.