Ukraine

Corona

Presseeinladung: Eröffnung des Micro Hubs Te-Damm

Pressemitteilung Nr. 304 vom 17.09.2020

Das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg lädt Vertreter_innen der Presse zur Eröffnung des ersten Micro Hubs im Bezirk ein.
Ein Micro Hub ist ein Ort im Quartier, an dem Güter über etablierte Paket- und Stückgut-Logistiknetze ankommen und von wo sie emissionsfrei mit Kleinfahrzeugen ausgeliefert werden.

Donnerstag, 1. Oktober 2020 um 10:00 Uhr

P+R Parkplatz am Tempelhofer Damm 118
12099 Berlin

Nach dem Pressegespräch mit Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler und der Leiterin Produkt- und Portfoliomanagement sowie Smart Cities der DB Station & Service AG Frau Dr. Meike Niedbal ist Gelegenheit für einen Besichtigung des Micro Hubs. Gemeinsam werden wir das erste Lastenfahrrad beladen und im Anschluss stehen unsere Projektpartner für Ihre Fragen bereit.

Die bezirkliche Wirtschaftsförderung setzt das Projekt gemeinsam zahlreichen Partnern um: Smart City | DB, dem Straßen- und Grünflächenamt, dem Fachbereich Stadtplanung und der Unternehmer-Initiative Tempelhofer Damm, der Berliner Agentur für Elektromobilität eMO, der Fairsenden GmbH, den Unternehmen Marktschwärmer und Zukunftsangelegenheiten GmbH.
Gefördert wird das Projekt durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur.

Anmeldung:
Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich per E-Mail an Wirtschaftsberatung.