Drucksache - 1223/XX  

 
 
Betreff: Schulhöfe für den Kiez öffnen - neue (Spiel-)Räume für den Sport in Tempelhof–Schöneberg schaffen
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Die Fraktion GRÜNEAusschuss für Schule
  Zander, Christian
Drucksache-Art:AntragBeschlussempfehlung
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin Entscheidung
15.05.2019 
31. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin überwiesen   
Ausschuss für Facility Management Mitberatung
27.08.2019 
23. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Facility Management      
Ausschuss für Schule Beratung
04.06.2019 
25. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Schule vertagt   
06.08.2019 
26. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Schule      
03.09.2019 
27. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Schule      
Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin Entscheidung
18.09.2019 
35. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin in der BVV abgelehnt   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag
Beschlussempfehlung

Der Ausschuss empfiehlt der BVV:

 

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Die Bezirksverordnetenversammlung ersucht das Bezirksamt zu prüfen, ob mit Zustimmung der Schulen und unter Beteiligung der Nachbarschaften Schulhöfe in Tempelhof-Schöneberg am Wochenende und in den Ferien für Sportvereine und zur freien Nutzung von Kindern und Jugendlichen geöffnet werden können.

 

Das Bezirksamt könnte hierzu die Schulen zu einer Informationsveranstaltung einladen oder das Anliegen auf einer Schulleitungssitzung thematisieren.

 

Der BVV ist bis Ende Januar 2020 über den Verfahrensstand zu berichten.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen