Drucksache - 0895/XX  

 
 
Betreff: Platzbereich vor dem "Lichtenrader Tor" aufwerten und Radverkehrsführung optimieren
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Frakt. CDU, SPDFrakt. CDU, SPD
Verfasser:Herr Rauchfuß, JanSteuckardt, Matthias
Drucksache-Art:AntragAntrag
Beratungsfolge:
Ausschuss für Straßen, Verkehr, Grün und Umwelt Beratung
26.11.2018 
22. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Straßen, Verkehr, Grün und Umwelt mit Änderungen im Ausschuss beschlossen (Beratungsfolge beendet)   
Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin Entscheidung
17.10.2018 
24. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin      
12.12.2018 
26. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen (Beratungsfolge beendet)   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag
Beschlussempfehlung
Ersatzantrag

Die BVV wolle beschließen:

 

Die BVV ersucht das Bezirksamt zu prüfen, wie der Bereich zwischen Potsdamer Straße, Alt Lichtenrade und dem Lichtenrader Damm als Stadtplatz aufgewertet und eine bessere Aufenthaltsqualität erhalten kann.

Dabei ist außerdem zu prüfen, wie eine für alle Verkehrsteilnehmer sichere und zeitgemäße Verkehrsführung des Radverkehrs geradeaus entlang des Lichtenrader Damms in Fahrtrichtung Nord erfolgen kann.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen