Ukraine

Corona

TU Partnering Event Green Buddy Award

Pressemitteilung Nr. 205 vom 20.06.2022

Bezirksbürgermeister Jörn Oltmann (links) und Prof. Dr. Sophia Becker (rechts)

Wissenschaft trifft Wirtschaft

Nach dem Green Buddy Award ist vor dem Green Buddy Partnering Event. Was steckt dahinter?
Das Partnering Event ist eine Transferveranstaltung im Rahmen des Green Buddy Awards mit dem Ziel, Anbahnung von Kooperationen zwischen Unternehmen und der Wissenschaft zu ermöglichen und zu fördern. Das gestrige Ereignis fand unter der Schirmherrschaft der Vizepräsidentin der TU für Nachhaltigkeit Prof. Dr. Sophia Becker statt und wurde vom Wissenschaftsladen kubus und vom Centre for Entrepreneurship organisiert.

Bezirksbürgermeister Jörn Oltmann:

“Mit dem heutigen Austausch wiederholen wir den Brückenschlag zwischen Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft. Für ein umweltschonendes Wirtschaften sind die Wissenschaft und die Weiterentwicklung von zukunftsweisenden und nachhaltigen Ideen von großer Bedeutung. Ich wünsche Ihnen spannende Gespräche, die neue Kooperationen, Projekte und Ideen entstehen lassen.”

Beim „Green Buddy Partnering Event“ trafen die Bewerber_innen des Green Buddy Awards auf die Vertreter_innen der passenden Fachgebiete der Technischen Universität Berlin. In einer Art Speeddating konnten sie sich gegenseitig kennenlernen und bei gegenseitigem Interesse anschließend beraten, inwieweit ihre Ideen vom Know-how der Wissenschaftler_innen unterstützt werden können. Darüber hinaus wurden in einem Open Space Format Poster-Präsentationen verschiedener Unternehmen und Initiativen vorgestellt.