Ukraine

Corona

Am heutigen Tag der Nachbarn ruft das Bezirksamt zur Teilnahme am Nachbarschaftsfest auf

Titelbild zum Nachbarschaftsfest mit Rathausgebäude.

Pressemitteilung Nr. 163 vom 20.05.2022

Melden Sie jetzt Ihren Stand für das Nachbarschaftsfest am 3. September 2022 an

Heute ist der internationale Tag der Nachbarschaft. Eine gute Nachbarschaft bereichert unseren Alltag und bringt Menschen zusammen.

Das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg möchte die Nachbarschaft feiern. Beim Nachbarschaftsfest am Rathaus Schöneberg können gemeinnützige Organisationen, Vereine und Initiativen zeigen, was die Nachbarschaft anzubieten hat und leisten kann.

Das aufgrund der Pandemiebedingungen schon frühzeitig verschobene Nachbarschaftsfest am Rathaus Schöneberg findet in diesem Jahr statt:

am Samstag, 3. September 2022 von 12:00 bis 19:00 Uhr

auf dem John-F.-Kennedy-Platz und der Freiherr-vom-Stein-Straße

Auf der Internetseite des Bezirksamts Tempelhof-Schöneberg können Interessierte per Online-Formular einen Stand anmelden. Für alle Teilnehmenden, die keine eigenen Stände mitbringen, wird das Bezirksamt zentral Marktstände bestellen und die Miete übernehmen.

In der Freiherr-vom-Stein-Straße wird es bunte Unterhaltung mit einem tollen Mitmach-Programm für Besuchenden geben. Auch hier ist die Bewerbung online möglich.

Die Anmeldefristen sind der 30. Juni 2022.

Weitere Informationen und die Online-Anmeldeformulare für einen Standplatz oder das Bühnenprogramm finden Sie auf der Internetseite des Bezirksamtes zum Nachbarschaftsfest am Rathaus Schöneberg.