Drucksache - 1114/XX  

 
 
Betreff: Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle auch für Reinigungsdienstleistungen schaffen
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Frakt. GRÜNE, DIE LINKEAusschuss für Facility Management
  Zander, Christian
Drucksache-Art:AntragBeschlussempfehlung
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin Entscheidung
10.04.2019 
30. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin überwiesen   
Ausschuss für Facility Management Beratung
23.04.2019 
21. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Facility Management vertagt   
20.05.2019 
22. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Facility Management vertagt   
27.08.2019 
23. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Facility Management      
Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin Entscheidung
18.09.2019 
35. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag
AUSTAUSCHSEITE
Beschlussempfehlung

Der Ausschuss empfiehlt der BVV:

 

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Die Bezirksverordnetenversammlung ersucht das Bezirksamt, dass im Rahmen der Dienstleistungsverträge mit den Reinigungsfirmen für die Bürodienstgebäude die Arbeitszeiten in den Tag (Daytime Cleaning) rückverlagert werden, damit die Reinigungskräfte Familie und Arbeit in Einklang bringen können. Das bedeutet im Einzelnen, dass in den Morgen- oder Vormittagsstunden der Müll entsorgt bzw. nicht durch die Öffentlichkeit stark frequentierte Flure gereinigt werden können, so wie es bisher möglich war und derzeit auch mit dem Saugen der Büroräume und Treppenteppiche gehandhabt wird.

 

Mit der Neuausschreibung der Reinigungsleistungen Ende 2019 soll in einem Modellprojekt in einem Bürodienstgebäude das Reinigen tagsüber (sog. „Daytime Cleaning“) erprobt werden.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen