Ukraine

Corona

Bezirksstadträtin Angelika Schöttler auf Quartiersmanagement-Erkundungstour

Sechs Menschen stehen auf einer Grünfläche im Schnee.

Am Volkspark Lichtenrade; Von links nach rechts: Marika Schroeder (QM), Angelika Schöttler (Bezirksstadträtin), Peter Pulm (QM), Astrid Barnekow (Bezirk), Marlene Buritz (OE SPK), Kadriye Karci (QM)

Pressemitteilung Nr. 021 vom 26.01.2022

Zu Fuß durch das QM-Gebiet Nahariyastraße!

Seit November 2021 ist die stellvertretende Bezirksbürgermeisterin und Bezirksstadträtin für Stadtentwicklung und Facility Management Angelika Schöttler zuständig für Quartiersmanagement (QM) im Bezirk. Nun konnte das QM-Gebiet Nahariyastraße besucht werden. Nach einem Bericht des QM-Teams über die anstehenden Aufgaben und Herausforderungen konnte sich Frau Schöttler einen Eindruck vom QM-Gebiet selbst verschaffen.

Am 21. Januar 2022 führte das Team QM Bezirksstadträtin Schöttler durch das QM-Gebiet Nahariyastraße.

Entlang einer ausgearbeiteten Route ging es vorbei an sozialen, bildungs- und freizeitrelevanten Einrichtungen, durch den Lichtenrader Volkspark, über den Lichtenrader Graben, vorbei an Spiel- und Bolzplätzen und durch die Wohnanlagen.

Bezirksstadträtin Angelika Schöttler:

Es ist mir eine Freude, das QM-Gebiet Nahariyastraße besser kennen zu lernen!

Unterwegs wurde über Potentiale, Handlungsfelder, Aufgaben und Herausforderungen diskutiert. Ein guter Einstieg in die Arbeit vor Ort.

Bezirksstadträtin Angelika Schöttler ergänzt:

Und ich freue mich auch schon auf einen öffentlichen Rundgang mit Anwohnenden und Interessierten im Sommer, wenn die Pandemie es uns erlaubt! Ich möchte gern mit Ihnen ins Gespräch kommen!