Jugendamt

Logo: Das Jugendamt - Unterstützung, die ankommt

Taschenkalender Jugendamt 2020

PDF-Dokument (1.8 MB)

Aktuelle Informationen des Jugendamtes zu persönlichen Kontakten

Sehr geehrte Damen und Herren,

seit dem 22.04.2020 ist es wieder möglich, persönlich in die Beratungsstellen des Jugendamtes zu kommen. Voraussetzung dafür ist aber, dass die Abstands- und Hygieneregeln weiterhin beachtet werden.

  1. Dazu ist es erforderlich, dass Sie einen Beratungstermin telefonisch mit Ihrem oder Ihrer Sachbearbeiter*in vereinbaren.
  2. Bitte klären Sie in diesem Anruf auch, ob Ihr Anliegen bereits in dem Telefonat geklärt werden kann und ob eine Terminvereinbarung für ein direktes Gespräch im Jugendamt überhaupt notwendig ist.
  3. Sollte sich bei diesem Anruf ergeben, dass ein direktes Gespräch im Jugendamt notwendig ist, erhalten Sie eine Terminbestätigung per E-Mail oder Brief, welche gleichzeitig Zugangsbescheinigung in die Dienstgebäude des Jugendamtes ist.
  4. Wenn Sie zu dem Beratungstermin in das Jugendamt kommen,
    • achten Sie im Beratungsgespräch bitte darauf, den Mindestabstand von zwei Metern einzuhalten,
    • kommen Sie zu dem Termin nur maximal in Begleitung einer weiteren Person,
    • nach Möglichkeit sollten Kinder nicht zu den Beratungsterminen mitkommen.
    • empfehlen wir Ihnen, während des Beratungsgespräches Mund und Nase mit einer Schutzmaske oder einem Tuch zu bedecken. Bitte bringen Sie einen entsprechenden Mund- und Nasenschutz mit.

Übersicht

Auf folgenden Seiten stellt sich das Jugendamt Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin vor.

Es gibt folgende Rubriken zur Orientierung:

Fachliche Steuerung

Entwicklung von Fachstandards, Evaluation, Berichtswesen, Jugendhilfeplanung, Personalentwicklung, Fortbildung, Qualitätsentwicklung, Koordination Kinderschutz, Unterstützung in definierten Einzelfällen und Hilfebedarf.
Leitung: Frau Broermann, Jugendhilfeplanung: Frau Eberhardt, Jugendhilfecontrolling: Frau Rademacher

Das Familienportal für Berlin
Ob Schwangerschaft, Kita, Schule oder Pflege: Im Familienportal “Zuhause in Berlin” finden Familien hilfreiche Informationen, Adressen, Veranstaltungen und Nachrichten. Klicken Sie rein!