Drucksache - 1356/5  

 
 
Betreff: Entfernung der antisemitischen Bodenplatte auf dem Walter-Benjamin-Platz
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Grüne/SPD/Linke 
Verfasser:Wapler/Kempf/Wieland/Gusy/Sempf/Tillinger/Juckel/Schenker 
Drucksache-Art:AntragAntrag
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
21.11.2019 
38. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin überwiesen   
Ausschuss für Weiterbildung und Kultur Beratung
Bezirksverordnetenversammlung Beratung

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag

Die BVV möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird beauftragt, sich dafür einzusetzen, dass die antisemitisch konnotierte Bodenplatte auf dem Walter-Benjamin-Platz entfernt wird.

 

Der BVV ist bis zum 30.04.2020 zu berichten.

 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen