Drucksache - 0857/5  

 
 
Betreff: Unveränderten Weiterbetrieb des Ratskellers Charlottenburg sichern!
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:AfD-Fraktion 
Verfasser:Dr. Seyfert /Bolsch /Asbeck /von Ertzdorff-Kupffer /Dehne 
Drucksache-Art:DringlichkeitsantragBeschluss
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
30.08.2018 
22. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen (Beratungsfolge beendet)   

Sachverhalt
Anlagen:
D-Antrag
Beschluss

 

 

Die BVV beschließt:

 

Die Drucksache wird abgelehnt.

 

Annegret Hansen

Bezirksverordnetenvorsteherin

 

 

Ursprungstext:

Das Bezirksamt wird aufgefordert, die Kündigung des Miet- bzw. Pachtverhältnisses für den Ratskeller Charlottenburg zu unterlassen resp. eine bereits ausgesprochene Kündigung unverzüglich zurückzunehmen.

 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen